Meine Filiale

Bekenntnisse eines Suchenden

Juan Arias im Gespräch mit Paulo Coelho

detebe Band 23294

Juan Arias, Paulo Coelho

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,20
10,20
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Paulo Coelho spricht auch über die Frauen und deren Einfluß auf sein Leben, über Drogen und sein Selbstverständnis als Schriftsteller. In seiner direkten, schmucklosen Sprache zeichnet Coelho hier ein Leben, das sich in vielen Abwegen und Abkürzungen verlief, ehe es seine eigene Reiseroute fand - jene zu sich selbst: einem in seiner Gelassenheit Mut machenden, aber auch viele irritierenden Menschen voller Gegensätze und Widersprüche, einem "Mann der Extreme".

Paulo Coelho, geboren 1947 in Rio de Janeiro, lebt heute mit seiner Frau Christina Oiticica in Genf. Alle seine Romane (insbesondere ›Der Alchimist‹, ›Veronika beschließt zu sterben‹, ›Elf Minuten‹, ›Untreue‹ und zuletzt ›Hippie‹) sind Weltbestseller, wurden in 81 Sprachen übersetzt und über 225 Millionen Mal verkauft. Die Themen seiner Bücher und seine Reflexionen regen weltweit Leser zum Nachdenken an und dazu, ihren eigenen Weg zu suchen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 227
Erscheinungsdatum 24.04.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-23294-3
Verlag Diogenes Verlag AG
Maße (L/B/H) 17,9/11,3/2,3 cm
Gewicht 209 g
Originaltitel Paulo Coelho: Las confesiones del peregrino
Auflage 16. Auflage
Übersetzer Maralde Meyer-Minnemann
Verkaufsrang 54104

Weitere Bände von detebe

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Ehrliche Offenbarungen
von Patricia G. aus Prinzersdorf am 03.02.2012

Lässt uns Paulo Coelho bereits in seinen Romanen in seine Gedanken- und Gefühlswelt blicken, so kommt man ihm in diesem Interview noch näher, versteht, glaubt und bewundert. Ohne Zweifel ist Paulo Coelho eine faszinierende Persönlichkeit und er beweist seinen Lesern mit dieser Veröffentlichung seiner privaten Suche, sein großes ... Lässt uns Paulo Coelho bereits in seinen Romanen in seine Gedanken- und Gefühlswelt blicken, so kommt man ihm in diesem Interview noch näher, versteht, glaubt und bewundert. Ohne Zweifel ist Paulo Coelho eine faszinierende Persönlichkeit und er beweist seinen Lesern mit dieser Veröffentlichung seiner privaten Suche, sein großes Vertrauen in ihr Verständnis und zeigt wie wichtig sie ihm sind.Trotz der Gestaltung des Buches als Interview liest es sich flüssig und Juan Arias nimmt sich dezent zurück, um Coelho genug Raum zu lassen. Eine interessante und spannende Ergänzung zu seinen Romanen.

Ein interessantes Interview…
von Tinkerbell am 09.10.2006

Wenn man die Bücher von Paulo Coelho gelesen hat, sollte man dieses Buch unbedingt lesen, denn hier erfährt man viele Schattenseiten von seinem früheren Leben und man kann vieles mit seinen Büchern verbinden. Hier liest man, dass er vor seinem Erfolg einiges durchmachen musste. Eine interessante Lebensgeschichte in einem Intervi... Wenn man die Bücher von Paulo Coelho gelesen hat, sollte man dieses Buch unbedingt lesen, denn hier erfährt man viele Schattenseiten von seinem früheren Leben und man kann vieles mit seinen Büchern verbinden. Hier liest man, dass er vor seinem Erfolg einiges durchmachen musste. Eine interessante Lebensgeschichte in einem Interview zusammen gefasst...

  • Artikelbild-0