>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Das Traumfresserchen

(8)
Angst vor bösen Träumen? Das Traumfresserchen hilft. Ab 4
Prinzessin Schlafittchen, das Töchterchen des Königs von Schlummerland, hat Angst vor dem Schlafengehen, weil sie von bösen Träumen geplagt wird. Niemand weiß ein Mittel dagegen - bis ihr Vater dem Traumfresserchen begegnet.
Zum Autor: Michael Ende wurde 1929 als Sohn des surrealistischen Malers Edgar Ende in Garmisch-Partenkirchen geboren und starb im August 1995 in Stuttgart. In einer nüchternen, seelenlosen Zeit hat er die fast verloren gegangenen Reiche des Phantastischen und der Träume für die Kinder wie für die Erwachsenen zurückgewonnen und wurde mit Büchern wie "Die unendliche Geschichte" und "Momo" weltberühmt. Er zählt heute zu den bekanntesten deutschen Schriftstellern und war immer ein ausgesprochen vielseitiger Autor. Neben Kinder- und Jugendbüchern hat er poetische Bilderbuchtexte und Bücher für Erwachsene, Theaterstücke, Opernlibretti und Gedichte geschrieben. Viele seiner Bücher wurden verfilmt oder für Funk und Fernsehen bearbeitet. Für sein literarisches Werk erhielt er zahlreiche deutsche und internationale Preise. Seine Bücher haben bislang eine weltweite Gesamtauflage von über 20 Millionen erreicht und sind in nahezu 40 Sprachen übersetzt.
Zur Illustratorin: Annegert Fuchshuber (1940-1998) wollte bereits als Kind "Bilderbuchmacherin" werden. Die Arbeit als Grafikerin in einer Werbeagentur ließ ihr jedoch nicht genügend Freiraum für Phantasie und Kreativität. So begann sie damit, selbst Kinderbücher zu verfassen und zu illustrieren. Sie prägte einen ganz eigenen Illustrationsstil und wurde eine der bedeutendsten deutschen Illustratorinnen, deren Bilderbücher in vielen Ländern veröffentlicht werden. 1984 erhielt sie für "Mausemärchen - Riesengeschichte" den Deutschen Bilderbuchpreis.
Portrait
Michael Ende (1929-1995) hat in einer nüchternen, seelenlosen Zeit die fast verloren gegangenen Reiche des Phantastischen und der Träume zurückgewonnen. Er zählt heute zu den bekanntesten deutschen Schriftstellern und war gleichzeitig einer der vielseitigsten Autoren. Neben Kinder- und Jugendbüchern schrieb er poetische Bilderbuchtexte und Bücher für Erwachsene, Theaterstücke und Gedichte. Viele seiner Bücher wurden verfilmt oder für Funk und Fernsehen bearbeitet. Für sein literarisches Werk erhielt er zahlreiche deutsche und internationale Preise. Seine Bücher wurden in mehr als 40 Sprachen übersetzt und haben eine Gesamtauflage von über 35 Millionen Exemplaren erreicht.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 01.09.1978
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-41500-2
Verlag Thienemann
Maße (L/B/H) 25,1/22,8/1 cm
Gewicht 348 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern 26 cm
Auflage 28. Auflage
Illustrator Annegert Fuchshuber
Buch (gebundene Ausgabe)
13,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Das Traumfresserchen

Das Traumfresserchen

von Michael Ende
(8)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,40
+
=
Die kleine Hummel Bommel

Die kleine Hummel Bommel

von Britta Sabbag, Maite Kelly
(52)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,40
+
=

für

26,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
8
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 04.02.2018
Bewertet: anderes Format

Dieses Bilderbuch hat viel Text, aber die Geschichte ist wunderbar phantasievoll erdichtet und auch kongenial illustriert ! "Schlaf gut,Prinzessin + schönen Dank für die Einladung"

EIN BILDERBUCH MIT SEELE
von einer Kundin/einem Kunden aus Pfaffenhofen am 18.07.2017

Das Traumfresserchen von Michael Ende und Illustrationen von Annegert Fuchshuber, handelt von der kleinen Prinzessin aus Schlummerland, die immer wieder von Alpträumen geplagt wird. Da immer der, der am besten schlafen kann König wird, ist es natürlich eine Katastrophe, dass ausgerechnet seine Tochter nicht gut schläft und so macht... Das Traumfresserchen von Michael Ende und Illustrationen von Annegert Fuchshuber, handelt von der kleinen Prinzessin aus Schlummerland, die immer wieder von Alpträumen geplagt wird. Da immer der, der am besten schlafen kann König wird, ist es natürlich eine Katastrophe, dass ausgerechnet seine Tochter nicht gut schläft und so macht er sich aus Sorge um sein Kind auf den Weg ein Heilmittel zu finden. Die Geschichte ist simpel - wie für ein Bilderbuch üblich - aber dennoch schön geschrieben und hat einige sehr schöne Wortschöpfungen parat. Zu einem Highlight wird dieses Bilderbuch jedoch durch die wunderschönen Illustrationen. Manche sind märchenhaft, andere haben Wimmelbildcharakter und wieder andere strahlen eine kindgerechte Schaurigkeit aus. Die Bilder können gut und lange mit Kindern besprochen werden und die Kinder sprechen auch noch lange Zeit nach dem Lesen von dem Traumfresserchen. Außerdem hat die Geschichte sogar einen ziemlich guten Placeboeffekt und viele Kinder schlafen tatsächlich besser durch dieses Buch (ich habe schon mit vielen Kindern zu tun gehabt). Zuletzt gehört es auch zu den Büchern, die man selbst als Erwachsener gerne noch einmal durchblättert - aus Nostalgiegründen. Fazit: Das Traumfresserchen ist ein Buch mit Seele, dass man auch im Erwachsenenalter manchmal noch herauszieht, wie alte Fotos. Die Geschichte und die Illustrationen sind sehr lieb gemacht und ich lege allen Eltern und Erziehern das Buch sehr ans Herz. Anmerkung: Ursprünglich war das Traumfresserchen ein Singspiel, wobei bei diesem die Handlung ist, dass die Prinzessin das Traumfresserchen im Keller des Schlosses findet und es auf Grund seiner Hässlichkeit wegschickt, worauf die Königsfamilie nicht mehr gut schläft. Der König versucht es dann zurückzuholen. Es gibt das Traumfresserchen auch als Hörspiel, in der Variante des Buches.

zu empfehlen
von einer Kundin/einem Kunden aus Riedau am 13.02.2017

Toller Kinderbuchklassiker. Habe es als Geschenk bestellt, selber haben wir bereits eine Ausgabe. Hilft super gegen böse Träume bei unserer 5 jährigen Tochter. Sehr zu empfehlen.