Meine Filiale

Anna Karenina

Nachw. v. Egon Friedell. Romantische Romane

detebe Band 21371

Leo N. Tolstoi

(31)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
17,90
17,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Erscheint demnächst (Nachdruck),  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 11,90

Accordion öffnen
  • Anna Karenina

    Hueber Verlag

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 11,90

    Hueber Verlag
  • Anna Karenina

    Insel Verlag

    Sofort lieferbar

    € 12,90

    Insel Verlag
  • Anna Karenina

    Aufbau TB

    Sofort lieferbar

    € 15,90

    Aufbau TB
  • Anna Karenina

    Diogenes

    Erscheint demnächst (Nachdruck)

    € 17,90

    Diogenes
  • Anna Karenina

    dtv

    Sofort lieferbar

    € 18,90

    dtv
  • Anna Karenina

    Dearbooks

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 21,90

    Dearbooks
  • Anna Karenina

    Europäischer Literaturverlag

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 24,90

    Europäischer Literaturverlag
  • Anna Karenina

    Hansebooks

    Versandfertig in 3 - 6 Tagen

    € 42,90

    Hansebooks
  • Anna Karenina

    Hansebooks

    Versandfertig in 3 - 6 Tagen

    € 48,30

    Hansebooks
  • Anna Karenina

    Hansebooks

    Versandfertig in 3 - 6 Tagen

    € 49,99

    Hansebooks
  • Anna Karenina

    Hansebooks

    Versandfertig in 3 - 6 Tagen

    € 67,90

    Hansebooks

gebundene Ausgabe

ab € 9,95

Accordion öffnen

eBook

ab € 0,49

Accordion öffnen

Hörbuch

ab € 17,29

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab € 0,49

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine unglückliche Frau und eine schicksalhafte Begegnung, die ihr Leben zerstört, sie nicht mehr zurückfinden lässt in den zu engen Alltag und alles mit sich reißt, was fest und unumstößlich schien.

Leo Tolstoi wurde 1828 in Jasnaja Poljana als Sohn eines Grafen und Großgrundbesitzers geboren. 1847 brach er sein Studium ab, um sich um die Verwaltung des elterlichen Gutes zu kümmern. Durch Landreformen versuchte er die Situation der Leibeigenen zu verbessern. Nach Militärdienst und diversen Reisen durch Europa zog er sich schließlich nach Jasnaja Poljana zurück, wo er seine großen Romane schrieb. Leo Tolstoi starb 1910.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 1248
Erscheinungsdatum 17.07.1990
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-21371-3
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 18,2/11,5/3,7 cm
Gewicht 638 g
Auflage 13. Auflage
Übersetzer Arthur Luther

Weitere Bände von detebe

Buchhändler-Empfehlungen

Epos, warum nicht?

Marie-Therese Reisenauer, Thalia-Buchhandlung Wien

Man muss ja nicht päpstlicher als der Papst sein, um "Anna Karenina" als einen der berühmtesten Romane der Weltliteratur zu deklarieren. Der russische Adel, der ungeliebte Mann, der Andere, diese simplen Ingredienzien ergeben jenes Meisterwerk, das als solches gerühmt wird. Es mag schon sein, dass einige der 1248 Seiten dieser Ausgabe mit Elegie verbunden sind, aber lassen Sie sich einfangen vom weiten Land der russischen Seele.

Ein Klassiker

Hans Wilhelm Schmölzer, Thalia-Buchhandlung Atrio, Villach

Tolstoi erzählt die Geschichte einer großen Liebe und gibt Einblick in das Leben der russischen Gesellschaft im 19. Jh. - ein Klassiker der Weltliteratur neu übersetzt. Große Gefühle auf 1200 Seiten.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
31 Bewertungen
Übersicht
22
9
0
0
0

Ein wunderschönes Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Plauen am 12.12.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Die Schmuckausgaben des Coppenrathverlages sind einfach nur wunderschön. Auch mit dem Buch Anna Karenina ist ein Traum. Die Beilagen sind liebevoll gestaltet und machen das Buch zu etwas Besonderem. Was angemerkt werden muss: Das Buch ist sehr schwer. Lange kann man es zum Lesen nicht in der Hand halten, sondern es muss beim Les... Die Schmuckausgaben des Coppenrathverlages sind einfach nur wunderschön. Auch mit dem Buch Anna Karenina ist ein Traum. Die Beilagen sind liebevoll gestaltet und machen das Buch zu etwas Besonderem. Was angemerkt werden muss: Das Buch ist sehr schwer. Lange kann man es zum Lesen nicht in der Hand halten, sondern es muss beim Lesen abgelegt werden.

Hochintelligent, Gefühlvoll
von Io am 11.06.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieser Tolstoi kann schreiben und war ein kluger Kopf. Ab und zu gibt es etwas längere Passagen. Hin und wieder könnte er etwas auflockern. Es wird genau geschrieben, was in den Personen vorgeht. Er verstand Frauen. In Anna kann man sich gut hineinversetzen.

Warum nicht mal ein Klassiker?
von einer Kundin/einem Kunden am 21.12.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

"Anna Karenina" gehört zu den bekanntesten Frauengestalten und klassischen Romanen der Weltliteratur. Zu Recht. In der neuen Übersetzung von Rosemarie Tietze ist es ein wahres Lesefest, aus dem ich wirklich nicht mehr herauskommen wollte. Breit gefächert beschreibt Tolstoi die hohen moralischen Ansprüche der damaligen Gesellscha... "Anna Karenina" gehört zu den bekanntesten Frauengestalten und klassischen Romanen der Weltliteratur. Zu Recht. In der neuen Übersetzung von Rosemarie Tietze ist es ein wahres Lesefest, aus dem ich wirklich nicht mehr herauskommen wollte. Breit gefächert beschreibt Tolstoi die hohen moralischen Ansprüche der damaligen Gesellschaft, die doch ihren eigenen Ansprüchen nicht gerecht werden kann. Fangen Sie einfach an und lassen Sie sich von der Sprache und der Handlung verführen - lesen Sie mal einen Klassiker!


  • Artikelbild-0