Warenkorb

Winnetou 1-3 [3 BRs]

Winnetou 1 - 3

"Winnetou 1" Die Freundschaft zwischen Winnetou, dem Häuptling der Apachen und Old Shatterhand beginnt mit blutigen Kämpfen. Entgegen der ursprünglichen Abmachung wird die Bahnlinie der Great Western Railroad auf Betreiben des Banditen Santer mitten durch das Gebiet der Apachen gelegt. Als Abgesandter der Eisenbahngesellschaft versucht Old Shatterhand, Santer von seinem Plan abzubringen und die Indianer zu versöhnen. Da die Apachen von Old Shatterhands guten Absichten nichts wissen, sehen sie auch in ihm einen Feind. Old Shatterhand muß einen Zweikampf gegen Winnetou gewinnen, bevor die beiden Blutsbrüder werden. Laufzeit: 101 Minuten Produktionsjahr: 1963 Darsteller: Ralf Wolter, Pierre Brice, Lex Barker, Mario Adorf, Marie Versini; "Winnetou 2" Immer wieder kommt es durch skrupellose Verbrecher zu Kämpfen zwischen Indianern und weißen Siedlern. Winnetous Ziel ist es, dauerhaften Frieden zwischen den verfeindeten Parteien zu erreichen. Bei einer Friedenskonferenz in Fort Niobara gelingt es ihm, alle großen Häuptlinge mit den Weißen zu versöhnen. Als sein Gegenspieler Forrester versucht, die Indianer um ihre Ölvorkommen zu betrügen, gelingt es ihm beinahe, den neu geschlossenen Friedensbund wieder zu zerstören. Doch Winnetou und Old Shatterhand können gerade noch rechtzeitig eingreifen und das Schlimmste verhindern. Forrester selbst findet seine gerechte Strafe, seinen verdienten Tod. Laufzeit: 95 Minuten Produktionsjahr: 1964 Darsteller: Pierre Brice, Lex Barker, Klaus Kinski, Anthony Steel, Karin Dor; "Winnetou 3" Winnetous Traum, ein friedliches Zusammenleben von Indianern und Weißen, wurde immer wieder von habgierigen Geschäftemachern und Desperados durchkreuzt. Diesmal wollen Rollins und seine Bande Weißer Büffel, den Häuptling der Jicarillo Indianer, um sein Land betrügen. Nur Winnetou, der bei allen Stämmen hochangesehen ist, kann die Jicarillos wieder zur Vernunft bringen. Tödliche Gefahren lauern auf den Häuptling der Apachen, doch der Einsatz hat sich gelohnt, Weißer Büffel ist verhandlungsbereit - da erscheint Rollins, in seinen Armen den toten Sohn des Häuptlings und in dessen Rücken steckt Winnetous Messer. Als Winnetou Rollins seines Verbrechens überführt, stirbt er durch seine Kugel. Laufzeit: 93 Minuten Produktionsjahr: 1965 Darsteller: Ralf Wolter, Pierre Brice, Rik Battaglia, Lex Barker, Carl Lange, Sophie Hardy;
Portrait
Pierre Brice, eigentlich Pierre Louis le Bris, wird am 6. Februar 1929 in der Hafenstadt Brest geboren. Im europäischen Film seit den frühen Fünfzigerjahren erfolgreich, schafft er den Durchbruch in Deutschland 1962 mit "Der Schatz im Silbersee". Mit einem Schlag wird er zum beliebtesten Schauspieler des Jahres, und seine Popularität ist ungebrochen bis in unsere Tage.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 3
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 18.11.2011
Regisseur Harald Reinl, Karl (Buch) May
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 0886979506190
Genre Western
Studio Universum Film
Originaltitel Winnetou I - III Sammleredition
Spieldauer 289 Minuten
Bildformat HD
Tonformat Deutsch: DTS-HD 2.0, Englisch: DTS-HD 2.0
Verpackung Softbox im Schuber
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
36,99
36,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Winnetou Saga
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 03.02.2013

Die Freundschaft von Winnetou und Old Shatterhand von ihren Anfängen bis zu deren Ende ist und bleibt Kult. Die Blue-Ray Ausgabe ist hervorragend und überzeugt sogar mit den Extras. Ich war vor allem von der Farbfrische der Blue-Ray angetan. Da füllt man sich wie in der Jugendzeit im Kino. Für Karl May Freunde ein unbedingtes Muss.

Winnetou 1 - 3
von einer Kundin/einem Kunden am 20.11.2011

Die Filme kennt wohl jeder daher hierzu kein Kommentar. Die Qualität der BluRays geht soweit in Ordnung wobei insbesondere im1. Teil die ein oder andere Unschärfe auftritt, hier war wohl das Basismaterial stellenweise nicht das Beste.