>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Löwen gähnen niemals leise

Wie Lernen leicht gelingt. Geschichten, Tipps und Übungen für Kinder

(1)
Dieses Buch erzählt Geschichten von Kindern im Grundschulalter. Verständnisvoll beschreibt es ihre alltäglichen Probleme und Nöte. Mit viel Humor und Einfühlungsvermögen werden Kinder und Eltern ermuntert, diese Probleme zu meistern: mit Hilfe einfacher Bewegungsübungen. Eine Lernberaterin stellt anschaulich dar, wie das Gehirn funktioniert und wie man sich mit einfachen kinesiologischen Übungen das Lernen selbst erleichtern kann.
Das Buch ist für Kinder geschrieben – Eltern und Lehrern kann es als Ratgeber dienen.
In der neuen Rechtschreibung - durchgehend vierfarbig illustriert!
Portrait
Lene Mayer-Skumanz, geboren 1939 in Wien, studierte Germanistik und Altphilologie und unterrichtete zunächst an einer Mittelschule. Dann widmete sie sich ganz dem Schreiben und lebt heute als freie Schriftstellerin in Wien. Ihr Werk umfasst Literatur verschiedener Genres: Erzählungen und Lyrik, Bild- und Detektivgeschichten, Hörspiele und Theaterstücke. Viele ihrer Bücher wurden bereits in mehrere Sprachen übersetzt. Sie erhielt zahlreiche in- und ausländische Auszeichnungen und Literaturpreise.
Irmgard Heringer, geboren 1943, war ursprünglich Lehrerin und absolvierte ein zweijähriges Zusatzstudium der elementaren Musik- und Bewegungserziehung am Orff-Institut Salzburg. Sie arbeitet in Laufen an der Salzach als freiberufliche Lernberaterin und praktische Supervisorin. Sie hält Vorträge und Kurse und hilft in ihrer Praxis Kindern, Eltern und Pädagogen, Lernschwierigkeiten besser zu meistern.
Anna Heringer, die Illustratorin, ist 1977 geboren und hatte zum Zeitpunkt der Entstehung dieses Buches gerade ihr Abitur (mit Leistungskurs Kunst) gemacht. Danach freiwilliges soziales Jahr in Bangladesh. Ihr Traum ist es, ihre Umwelt ein klein wenig bunter und lebensfroher zu gestalten, sei es mit Pinsel und Farbe, mit Flöte und Fiedel oder in ihrem Beruf als Architektin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 648
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum März 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-932098-21-5
Reihe Lernen durch Bewegung
Verlag VAK
Maße (L/B/H) 25/17,9/1,2 cm
Gewicht 330 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Illustrationen, 1 farbigen Faltaf. 24,5 cm
Auflage 9
Illustrator Anna Heringer
Verkaufsrang 4.870
Buch (gebundene Ausgabe)
16,00
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Löwen gähnen niemals leise

Löwen gähnen niemals leise

von Lene Mayer-Skumanz, Irmgard Heringer
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,00
+
=
Brain-Gym - für Kinder

Brain-Gym - für Kinder

von Gail E. Dennison, Paul E. Dennison
Schulbuch (Ringbuch)
13,40
+
=

für

29,40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Kinesiologie - Spielend vermittelt
von einer Kundin/einem Kunden aus Augsburg am 25.01.2011

Dass die linke und rechte Gehirnhälfte unterschiedliche Aufgaben haben ist ja bekannt. Damit die beiden Hälften perfekt zusammenarbeiten können-was grade für die div. Aufgaben in der Schule wichtig ist, machen z.B. Überkreuzbewegungen Sinn. Dies und viele andere leicht umsetzbare kinesiologische Übungen sind in diesem Buch in eine richtig nette... Dass die linke und rechte Gehirnhälfte unterschiedliche Aufgaben haben ist ja bekannt. Damit die beiden Hälften perfekt zusammenarbeiten können-was grade für die div. Aufgaben in der Schule wichtig ist, machen z.B. Überkreuzbewegungen Sinn. Dies und viele andere leicht umsetzbare kinesiologische Übungen sind in diesem Buch in eine richtig nette durchgehende Geschichte eingepackt bzw. darin versteckt. Von Kapitel zu Kapitel kann sich das Kind in den beiden Hauptpersonen wiedererkennen und wird motiviert z.B. die Denkmütze, den Morgenschuhplattler das Löwengähnen und vieles mehr nachzumachen und dadurch unbewusst sein Gehirn und damit die Denkfähigkeiten zu trainieren.