Meine Filiale

Diagnostik und Förderung. Teil 1

Didaktische Grundlagen

prolog – Theorie und Praxis der Schulpädagogik Band 14

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
20,50
20,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb von 3 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb von 3 Wochen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 20,50

Accordion öffnen

eBook (PDF)

€ 17,50

Accordion öffnen

Beschreibung

Die pädagogische Diagnostik ist die Voraussetzung für eine gezielte Förderung der Schüler als individuelle Förderung, als gruppenbezogene Förderung und für die Konstruktion von Lernumwelten, die am Könnensstand der Lernenden anzuknüpfen versuchen. Im vorliegenden Teil 1 der dreibändigen Reihe werden die didaktischen Grundlagen des Themas „Diagnostik und Förderung“ praxisnah angelegt. Hierüber hinaus wird die Thematik im vertiefenden Gespräch zwischen Fritz Zaugg und Andreas Füchter kontrovers diskutiert.


Andreas Füchter: Geb. 1973, Staatsexamen in den Fächern Deutsch, Ethik und Sozialkunde, Fachleiter für das Fach Politik und Wirtschaft am Studienseminar in Heppenheim, Lehrer am Überwald-Gymnasium in Wald-Michelbach, Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Online-Zeitschrift „Schulpädagogik - heute“.

Pro. Dr. Klaus Moegling: Geb. 1952, Fachleiter für das Fach Politik und Wirtschaft am Studienseminar in Kassel, apl. Professur im Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Universität Kassel, Lehrer an der Jacob-Grimm-Schule Kassel, Redaktionsmitglied von „Schulpädagogik - heute“, Mitherausgeber der Schriftenreihe „Theorie und Praxis der Schulpädagogik“.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Andreas Füchter, Klaus Moegling
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 09.07.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-934575-56-1
Verlag Verlag Barbara Budrich
Maße (L/B/H) 24,1/17,2/0,8 cm
Gewicht 236 g
Abbildungen mit 14 Abbildungen
Auflage 1

Weitere Bände von prolog – Theorie und Praxis der Schulpädagogik

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • 1 Klaus Moegling/ Andreas Füchter:
    Ohne pädagogische Diagnostik keine gezielte und schülerorientierte Förderung Zur Einführung.
    2 Fritz Zaugg/ Andreas Füchter:
    Die Selbstwahrnehmungs- und Selbsteinschätzungsfähigkeiten der lernenden aufbauen.
    3 Andreas Füchter:
    Pädagogische und didaktische Diagnostik
    4 Andreas Füchter:
    Adressatengerechte Förderung im Unterricht