Meine Filiale

Dtv-Atlas Deutsche Sprache

19., überarbeitete und korrigierte Auflage 2019

Werner König, Stephan Elspass, Robert Möller

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
15,40
15,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung


Mit 155 farbigen Abbildungsseiten

Grafiker: Hans-Joachim Paul und Werner Wildermuth

Der ›dtv-Atlas Deutsche Sprache‹ behandelt Geschichte, Aufbau und Systematik unserer Sprache. In einer übersichtlichen Einführung erläutert er Grundsätzliches zu Sprache, Wort, Lautbildung und Schrift. Zusätzlich zeichnet der Text mit Hilfe zahlreicher Grafiken die Sprachentwicklung vom Indogermanischen bis zum Neuhochdeutschen nach und verdeutlicht die verschiedenen Sprachbeziehungen.

Damit ist der Atlas nicht nur ein kompetentes Grundlagenwerk für Sprachwissenschaftler und alle an der deutschen Sprachgeschichte und -entwicklung interessierten Leser. Auch jene Menschen, die sich z.B. nach einem Umzug beim Bestellen des Handwerkers oder beim Einkauf in der Bäckerei nicht verstanden fühlen, finden in den Mundartkarten die regional jeweils »richtige« Bezeichnung für z.B. »Klempner« oder »Brötchen«.

Aus dem Inhalt: Allgemeine Einführung (Sprache, Satz, Wort, Laut, Schrift u.a.). Geschichte der deutschen Sprache. Neuhochdeutsch (Sprachstatistik, Entwicklungstendenzen, Sprache und Politik, Namenkunde u.a.). Mundarten (Sprachgeographie, Phonologie, Morphologie, Syntax; Karten der Bezeichnungen für z.B. Junge, Mädchen, Schwiegertochter, Schnupfen, gestern, Sahne, Tomate, Gurke, Topf, Pferd). Umgangssprachen (Karten der Bezeichnungen für z.B. Brötchen, zwicken)

Mit Literaturverzeichnis und Register

Prof. Dr. Werner König, geboren 1943, studierte Germanistik in München, Marburg und Erlangen. Von 1976-2008 lehrte er Deutsche Sprachwissenschaft an der Universität Augsburg, seit 1990 als Professor. Er ist Begründer und Herausgeber des mehrbändigen ›Sprachatlas von Bayerisch-Schwaben‹ sowie Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 01.04.1978
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-03025-0
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 18,9/12,2/1,6 cm
Gewicht 279 g
Abbildungen 155 farbige Abbildungs-Seiten, Mundart-Karten
Auflage 19. überarbeitete u. korr. Auflage
Illustrator Hans-Joachim Paul, Werner Wildermuth

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Sehr gutes Nachschlagewerk
von Christofer Giemsa aus Pforzheim am 26.02.2010

Dieser Band "Deutsche Sprache" aus der schönen Reihe "dtv-Atlas" beeindruckt durch geballte Informationen, verdeutlicht mit zahlreichen detaillierten Karten, Graphiken und Tabellen. Der Gesamtbereich Sprache wird so von allen Seiten betrachtet, besonders interessant die Auflistungen verschiedener Bezeichnungen für denselben Be... Dieser Band "Deutsche Sprache" aus der schönen Reihe "dtv-Atlas" beeindruckt durch geballte Informationen, verdeutlicht mit zahlreichen detaillierten Karten, Graphiken und Tabellen. Der Gesamtbereich Sprache wird so von allen Seiten betrachtet, besonders interessant die Auflistungen verschiedener Bezeichnungen für denselben Begriff in den diversen ehemaligen bzw. heutigen deutschen Gegenden oder auch deren etymologische Veränderungen. So abwechslungsreich kann Sprachkunde sein!

gut komprimiertes Nachschlagewerk
von LongGoneBy aus Wien am 28.10.2006

Der dtv-Atlas zur deutschen Sprache bietet im Kurzüberblick alle wichtigen Informationen zu Sprachwissenschaft und Sprachgeschichte. Beosnders die zahlreichen Karten tragen zum Verständnis bei. Einziger Nachteil: Der Text ist einfach zu klein gedruckt.

  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt:
    Allgemeine Einführung (Sprache, Satz, Wort, Laut, Schrift u.a.). Geschichte der deutschen Sprache. Neuhochdeutsch (Sprachstatistik, Entwicklungstendenzen, Sprache und Politik, Namenkunde u.a.). Mundarten (Sprachgeographie, Phonologie, Morphologie, Syntax; Karten der Bezeichnungen für z.B. Junge, Mädchen, Schwiegertochter, Schnupfen, gestern, Topf, Pferd u.v.a.).