Baro Drom - Der lange Weg / Adam Wischnewski Bd. 1

Der erste Fall des Adam Wischnewski

Adam Wischnewski Band 1

Daniel Carinsson

Buch (Blätter)
Buch (Blätter)
15,30
15,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Zwei Frauen bringen die Routine einer Konzertreise nach Rumänien ganz erheblich durcheinander. Dabei ist Adam Wischnewski seit vielen Jahren als Fahrer und Tourmanager mit Gypsymusikern in ganz Europa unterwegs und daher durchaus einiges gewohnt. Aber noch nie ist er quer über den Balkan gefahren, nur um eine junge Roma-Sängerin abzuholen, die niemand kennt und von der niemand etwas genaues weiß. Dass plötzlich Mirijam, seine ehemalige Partnerin, die er seit 15 Jahren nicht gesehen hat, auftaucht und ihn auf der Reise begleiten will, gehört zwar ebenfalls nicht zum Standardprogramm, lässt ihn aber auf eine angenehme Fahrt mit gemeinsamen Erinnerungen hoffen. Doch dann ist es ausgerechnet Mirijam, die etwas Unheilvolles über Alisa, die Sängerin, zu wissen scheint. Und das ist noch nicht mal alles. Denn neben Ihrer Tätigkeit als Kunstagentin hat Mirijam noch einen ganz anderen Job.Je weiter der alte Mercedesbus sie nach Südosten bringt, umso mehr wird aus der beschaulichen Tournee ein abenteuerlicher und verwirrender Road-Trip, an dessen Ende Adam im wahrsten Sinne einen „langen Weg“ zurückgelegt haben wird.

Der geborene Berliner ist ein
echter 68er – Jahrgang nämlich – und ein klassischer Kreuz-und-Quer-Einsteiger. Gelernter Tontechniker, später Musikproduzent und Werbetexter, zwischenzeitlich Hiker und Asphaltcowboy in den USA, dann PR-Profi, Veranstalter und Betreiber eines Musiklabels in der Donaumetropole Wien und schließlich Internet-Contentmanager, Blogger und Schriftsteller. Als Basis für sein schriftstellerisches Schaffen hat Carinsson sich einen kleinen Ort an der Donau, nahe der slowakischen Grenze gewählt, wo er im Lichtatelier einer Jahrhundertwendevilla mit bewegter Vergangenheit lebt. Neben seinem Autorenblog veröffentlicht er auch Artikel zu aktuellen Themen sowie Kurzgeschichten in mehreren Magazinen und Tageszeitungen, wie dem österreichischen Standard oder der Zeit.

Produktdetails

Einband Blätter
Seitenzahl 312
Erscheinungsdatum 28.09.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9503159-0-5
Verlag Edition Schlangenberg
Maße (L/B) 20/12 cm
Auflage 1

Weitere Bände von Adam Wischnewski

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0