Einführung in die Lebensversicherungsmathematik

Christian Führer, Arnd Grimmer

eBook
eBook
44,99
44,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 21,50

Accordion öffnen
  • Einführung in die Lebensversicherungsmathematik

    Vvw GmbH

    Versandfertig innerhalb von 6 Wochen

    € 21,50

    Vvw GmbH

eBook (PDF)

€ 44,99

Accordion öffnen
  • Einführung in die Lebensversicherungsmathematik

    PDF (Vvw GmbH)

    Sofort per Download lieferbar

    € 44,99

    PDF (Vvw GmbH)

Beschreibung

In Zeiten tief greifenden demographischen Wandels gewinnt die private Lebensversicherung stetig an Bedeutung für die finanzielle Absicherung des Einzelnen in unserer Gesellschaft. Ein fundiertes Verständnis der Funktionsweise der privaten Lebensversicherung und ihrer Produkte ist daher nicht nur für den klassischen Lebensversicherungsmathematiker in aktuariellen Fachabteilungen von Versicherungsunternehmen von Bedeutung, sondern auch für zahlreiche primär betriebswirtschaftlich geprägte Tätigkeiten im Finanzdienstleistungswesen und darüber hinaus.

Daraus ergab sich die Zielsetzung für dieses Buch. Die Autoren wenden sich an den Leser aus Hochschule, Akademie und beruflicher Praxis, der einen raschen und sicheren Einstieg in die klassische Mathematik der Lebensversicherung sucht. Darüber hinaus wollen sie den Interessierten zur weiteren Beschäftigung mit den zahlreichen Zweigen dieses mathematischen Anwendungsgebietes motivieren. Anschauliches Beispiel- und Übungsmaterial erleichtert den Sprung von der Theorie in die Praxis der Tarifwelt eines
Lebensversicherungsunternehmens.

Die überarbeitete zweite Auflage wurde durch die grundlegende Reform des Versicherungsvertragsrechts, Änderungen bei den Rechnungsgrundlagen und die vorbereitenden Maßnahmen für Solvency II notwendig. Im Zentrum der Darstellung steht weiterhin das klassische Gerüst der Tarifgestaltung, das die Autoren unter dem Oberbegriff der Prämienkalkulation präsentieren, flankiert von einer Darstellung der rechtlichen und mathematischen Voraussetzungen. Die mathematischen Voraussetzungen umfassen Elemente der klassischen Finanzmathematik und Wahrscheinlichkeitsrechnung sowie eine Diskussion der wesentlichen Rechnungsgrundlagen.

Prof. Dr. Christian Führer ist Leiter des Studiengangs BWL-Dienstleistungsmarketing am Standort Mannheim der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (kurz DHBW Mannheim; ehemals Berufsakademie Mannheim). Nach einem Studium der Mathematik an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg mit anschließender Assistententätigkeit und Promotion begann Prof. Dr. Führer seine berufliche Laufbahn 1997 im Aktuariat der Inter Versicherungsgruppe, Mannheim. Unmittelbar vor seiner Berufung an die Duale Hochschule im September 2000 war er als Produktmanager Personenversicherung bei der Mannheimer AG Holding tätig. Prof. Dr. Führer hat mehrere versicherungswissenschaftliche und mathematische Lehrbücher veröffentlicht (Asset Liability Management in der Lebensversicherung, Einführung in die Lebensversicherungsmathematik, Versicherungsbetriebslehre, Wirtschaftsmathematik) und ist Verfasser zahlreicher Fachartikel zu unterschiedlichen Fragen der Versicherungswirtschaft (u. a. Preferred-Lives-Produkte, Größenvorteile in der Versicherungswirtschaft, Ratings von Versicherungsprodukten). Daneben ist er als Seminarleiter für versicherungswirtschaftliche Seminare bei der Management Circle AG und als Gastredner im Rahmen von Tagungen und Veranstaltungen in der Versicherungswirtschaft aktiv.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783862980079
Verlag Vvw GmbH
Dateigröße 1846 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0