>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Autobiographie eines Yogi

Vorw. v. Walter Y. Evans-Wentz

(6)
Die beste, umfassendste und verständlichste Einführung in die Philosophie des Yoga, die es gibt; außerdem in außergewöhnlich lebendiger Sprache geschrieben. Es bleibt keine Frage offen: Der Sinn des Lebens, die Zusammenhänge des Karma und der Wiedergeburt, die Gesetzmäßigkeit von Wundern sowie die Bedeutung eines Gurus und geistiger Disziplin werden ebenso klar wie die Meditation und Verschmelzung des individuellen Bewußtseins mit dem universellen kosmischen Bewußtsein. Voller spannender humorvoller Erzählungen von Begegnungen mit Heiligen und Weisen in Indien und im Westen, ist die Autobiographie von Paramahansa Yogananda Lehrbuch und genussvolles Lesevergnügen in einem.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 588
Erscheinungsdatum Oktober 1998
Sprache Deutsch
ISBN 978-0-87612-087-3
Verlag Self Realization Fellowsh
Maße (L/B/H) 22,8/15,1/3,5 cm
Gewicht 873 g
Originaltitel Autobiography of a Yogi
Abbildungen XXVIII, mit Abbildungen 21,5 cm
Auflage 7. Nachdr.
Verkaufsrang 10.581
Buch (Taschenbuch)
13,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Autobiographie eines Yogi

Autobiographie eines Yogi

von Paramahansa Yogananda
(6)
Buch (Taschenbuch)
13,30
+
=
Wissenschaftliche Heilmeditationen

Wissenschaftliche Heilmeditationen

von Paramahansa Yogananda
(1)
Buch (Taschenbuch)
12,30
+
=

für

25,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Göttlich“

Markus Bergmann, Thalia-Buchhandlung Villach

Es ist sicherlich eines meiner interessantesten und inspirierendsten Bücher die ich gelesen habe. Wenn man sich für Spiritualität interessiert, kann ich das Buch nur empfehlen. Man liest über aussergewöhnliche Heilige und deren Fähigkeiten, die Ausbildung Yoganandas bei seinem Guru und seinen weiteren Lebensweg in Amerika. Man erfährt interessantes über Wiedergeburt, dem Tod, Einfluss der Sterne, Karma uva.. Die liebevollen Worte des Schreibers berühren einem immer wieder und man ist währen des Lesens wie verzaubert. Es ist sicherlich eines meiner interessantesten und inspirierendsten Bücher die ich gelesen habe. Wenn man sich für Spiritualität interessiert, kann ich das Buch nur empfehlen. Man liest über aussergewöhnliche Heilige und deren Fähigkeiten, die Ausbildung Yoganandas bei seinem Guru und seinen weiteren Lebensweg in Amerika. Man erfährt interessantes über Wiedergeburt, dem Tod, Einfluss der Sterne, Karma uva.. Die liebevollen Worte des Schreibers berühren einem immer wieder und man ist währen des Lesens wie verzaubert.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

Das Buch der Bücher
von einer Kundin/einem Kunden aus Ravensburg am 12.12.2011

Ich habe im Laufe meines Lebens doch schon sehr viele Bücher gelesen, deren Aussage ich nicht missen möchte. Dieses Buch übertrifft aber alles, was ich zu den Themen Yoga, Meditation, Spiritualität und "Sinn des Lebens" jemals gelesen habe. Mein Tipp: Dieses Buch ist es wert gelesen zu werden. Keine... Ich habe im Laufe meines Lebens doch schon sehr viele Bücher gelesen, deren Aussage ich nicht missen möchte. Dieses Buch übertrifft aber alles, was ich zu den Themen Yoga, Meditation, Spiritualität und "Sinn des Lebens" jemals gelesen habe. Mein Tipp: Dieses Buch ist es wert gelesen zu werden. Keine Sekunde der Lesezeit ist verloren und die Lehren und Einsichten, die man gewinnt ziehen sich durch das eigene Leben.

Ergreifend
von Biene aus Leipzig am 15.02.2011

Ich finde dieses Buch auf seine besondere Weise faszinierend. Es hat mich stellenweise sehr ergriffen und ich kann gar nicht genau erklären warum. Ich finde es zwar vom Schreibstil her manchmal etwas gewöhnungsbedürftig, aber ich halte alles für absolut glaubwürdig. Als besonderes " Bonbon" wird noch auf die Möglichkeit... Ich finde dieses Buch auf seine besondere Weise faszinierend. Es hat mich stellenweise sehr ergriffen und ich kann gar nicht genau erklären warum. Ich finde es zwar vom Schreibstil her manchmal etwas gewöhnungsbedürftig, aber ich halte alles für absolut glaubwürdig. Als besonderes " Bonbon" wird noch auf die Möglichkeit des Lehrbriefstudiums hingewiesen. Ich bin der Ansicht, daß dieses Buch in der Lage ist, neue Welten zu eröffnen- sofern man dies zulassen kann.Es wäre wünschenswert wenn jeder Mensch es zumindest versuchen würde.Einfach durchlesen und auf sich wirken lassen...

Sehr lesenswert!
von Karin Scheider aus Augsburg am 22.09.2010

Ein wunderbares Buch für jeden Yoga Praktizierenden und spirituell Suchende. Sehr inspirierend und für uns westliche Leser eine sehr außergewohnliche Lebensgeschichte. Paramahansa Yogananda ist ein ganz besonderer Bhakti Yogi und für ganz Indien ein großer Yogi. Bhakti Yoga ist der Weg der Hingabe und in diesem Lebenswerk wird dieser... Ein wunderbares Buch für jeden Yoga Praktizierenden und spirituell Suchende. Sehr inspirierend und für uns westliche Leser eine sehr außergewohnliche Lebensgeschichte. Paramahansa Yogananda ist ein ganz besonderer Bhakti Yogi und für ganz Indien ein großer Yogi. Bhakti Yoga ist der Weg der Hingabe und in diesem Lebenswerk wird dieser Weg in Vollendung dargestellt. Auch die Verbindung zwischen Guru und Schüler im alten Indien, die nicht nur für ein Leben besteht, wird anschaulich beschrieben. Insgesamt ein Werk mit tiefen Weisheiten und Erkenntnissen die weit über unseren Verstand hinausgehen.