Warenkorb
 

>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Auf den Spuren der Nahtoderfahrungen

Gibt es eine unsterbliche Seele?

(1)
Gibt es so etwas wie eine unsterbliche Seele?
Nicht nur Theologen, auch viele Mediziner
und Naturwissenschaftler sind dieser Meinung.
Tatsächlich weist die Erforschung sogenannter
Nahtoderfahrungen über ein rein
diesseitiges Menschenbild hinaus und wird
dabei durch die Quantenphysik unterstützt.
Günter Ewald hat für sein aktuelles Buch neue
Nahtodberichte gesammelt und erklärt anschaulich
die wissenschaftlichen Hintergründe
einer erstaunlichen, auch in ihren religiösen
Folgerungen bedeutsamen Entwicklung.
Portrait
Günter Ewald,
Dr. rer. nat., geboren 1929;
Studium der Mathematik,
Physik, Chemie und Philosophie;
bis zu seiner Emeritierung 1994
Professor für Mathematik in
den USA und in Bochum; Autor
zahlreicher Veröffentlichungen
zu Tod und Auferstehung aus
naturwissenschaftlicher Sicht
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 21.09.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7666-1544-2
Verlag Butzon U. Bercker GmbH
Maße (L/B/H) 22/14,9/2,3 cm
Gewicht 361 g
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
17,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

die unsterbliche Seele
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhofen am 20.08.2013
Bewertet: eBook (ePUB)

Eindrücklich schildert Günter Ewald zahlreiche Nahtodeserlebnisse von Menschen, die entweder klinisch bereits tot waren und reanimiert wurden bzw. ausserordentliche psychische Stresssituationen durchlebten. Darunter befinden sich auch Nahtodeserfahrungen von Kindern, die sich kaum von denjenigen der Erwachsenen unterscheiden. Interessant sind die wissenschaftlichen Erklärungsmodelle, wie sie die Quantenphysik liefert. Diese werden... Eindrücklich schildert Günter Ewald zahlreiche Nahtodeserlebnisse von Menschen, die entweder klinisch bereits tot waren und reanimiert wurden bzw. ausserordentliche psychische Stresssituationen durchlebten. Darunter befinden sich auch Nahtodeserfahrungen von Kindern, die sich kaum von denjenigen der Erwachsenen unterscheiden. Interessant sind die wissenschaftlichen Erklärungsmodelle, wie sie die Quantenphysik liefert. Diese werden einfach verständlich aufgezeigt.