Meine Filiale

Struwwelpeters neue Freunde

Zwölf Geschichten aus dem 21. Jahrhundert

Bodo Bodenstein

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 16,40

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 11,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Wie ergeht es Lena mit ihrem Handy und Dennis mit seiner Markenkleidung? Warum will Nadja nicht mehr rauchen und welches Ende nimmt der rasende Ronald? Zum 200. Geburtstag des Struwwelpeter-Autors Heinrich Hoffmann erscheint mit diesem Buch eine neue Version von makabren Reim-Geschichten, die aber doch alle irgendwie aus dem Leben gegriffen sind - aus dem heutigen Leben des 21. Jahrhunderts. Illustriert ist das Büchlein mit modernen Symbolen, die auf jedem Computer ein Schattendasein fristen.

Bodo Bodenstein, geboren 1962 in Berlin, studierte Betriebswirtschaft in Dresden und arbeitete anschließend als Software-Entwickler. Zehn Jahre lang war sein "Tagebuch einer Psychose" im Internet zu lesen. Mit der Darstellung seines Leidens konnte er vielen Betroffenen Mut machen, auch über ihre eigenen Psychose-Erfahrungen zu berichten.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 64 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.03.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783842309630
Verlag Books on Demand
Dateigröße 508 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0