Ruf der Wildnis

Große Klassiker zum kleinen Preis Band 125

Jack London

(4)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
3,95
3,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 5,90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

€ 3,95

Accordion öffnen

eBook

ab € 0,49

Accordion öffnen

Hörbuch

ab € 9,99

Accordion öffnen
  • Der Ruf der Wildnis

    1 CD (2019)

    Versandfertig in 1 - 2 Wochen

    € 9,99

    1 CD (2019)
  • Ruf der Wildnis

    CD (ungekürzt, 2017)

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 13,59

    € 18,99

    CD (ungekürzt, 2017)
  • Der Ruf der Wildnis

    4 CD (2020)

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 13,59

    4 CD (2020)

Hörbuch-Download

ab € 6,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Amerika zur Zeit des großen Goldrauchs: Der Mischlingsrüde Buck führt auf dem kalifornischen Anwesen des Richters Miller als Haus- und Hofhund ein ruhiges und beschauliches Leben. Doch als er von einem verzweifelten Angestellten seines Herrn entführt und nach Alaska verschleppt wird, beginnt für ihn eine grausame Leidenszeit. Unter harten Bedingungen wird er zum Schlittenhund abgerichtet und muss sich fortan gegen skurpellose Besitzer und andere Hunde behaupten. Jack Londons mitreißend erzählter Roman "Ruf der Wildnis" (1903) ist mehr als nur eine Tiergeschichte - mit seinen eindrucksvollen Naturschilderungen ist er zum Klassiker der amerikanischen Literatur avanciert.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 31.07.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86647-711-7
Verlag Anaconda Verlag
Maße (L/B/H) 19,8/13,1/1,8 cm
Gewicht 198 g
Originaltitel The Call of the Wild
Übersetzer Bernd Samland
Verkaufsrang 3119

Weitere Bände von Große Klassiker zum kleinen Preis

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Faszinieren, fesselnd, außergewöhnlich
von einer Kundin/einem Kunden am 05.11.2020

Tauchen Sie ein in eine Geschichte, die mit wundervollem Stil von der Reise eines Hundes zu seinen Wurzeln erzählt. Jack London berichtet von Mischling Buck, der seiner Heimat entrissen wird und auf dem Weg in den Norden und seinem späteren Dasein als Schlittenhund vielen Widrigkeiten wie Gefahren begegnet, die er von seinem vor... Tauchen Sie ein in eine Geschichte, die mit wundervollem Stil von der Reise eines Hundes zu seinen Wurzeln erzählt. Jack London berichtet von Mischling Buck, der seiner Heimat entrissen wird und auf dem Weg in den Norden und seinem späteren Dasein als Schlittenhund vielen Widrigkeiten wie Gefahren begegnet, die er von seinem vorigen Leben nicht kannte. Es ist ein Buch voller Leben, Wildheit und dem Drang eines Tieres nach Freiheit. Ich habe jede einzelne Seite genossen, mich in Bucks Gedanken hineinversetzt, mit ihm gelitten und gefühlt. Alles mit malerischen Beschreibungen der wilden und ungetrübten Natur des Nordens versehen, die mir auf immer im Gedächtnis bleiben werden.

von einer Kundin/einem Kunden am 26.03.2020
Bewertet: anderes Format

Buck, ein verwöhnter Hund aus Kalifornien, wird entführt und als Schlittenhund in Alaska eingesetzt. Erleben Sie, wie er während seiner Abenteuer in dieser harten, brutalen und oft gnadenlosen Umgebung immer weiter in den Bann der Natur gezogen wird.

Kurzweilige Geschichte mit beeindrucken Elementen
von einer Kundin/einem Kunden aus Büdingen am 16.03.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Es steht viel hier drin, was der heutigen Zeit entspricht. Und Dinge aus denen wir lernen können. Es geht um Freundschaft, Liebe zwischen Mensch und Tier, um Stolz, um niemals aufgeben und immer kämpfen, um den EInsatz für Kleinere und Schwächere. Um Ursprünglichkeit und um Wurzeln und Instinkte. Jack London hat hier mit einer b... Es steht viel hier drin, was der heutigen Zeit entspricht. Und Dinge aus denen wir lernen können. Es geht um Freundschaft, Liebe zwischen Mensch und Tier, um Stolz, um niemals aufgeben und immer kämpfen, um den EInsatz für Kleinere und Schwächere. Um Ursprünglichkeit und um Wurzeln und Instinkte. Jack London hat hier mit einer beeindruckenden Sprache ein Meisterwerk geschaffen. Kraftvoll schafft er beim Lesen tolle Bilder. Ich war begeistert, endlich mal wieder ein so Energie geladenes Buch in der Hand zu haben. Es ist nicht besonders umfangreich. Aber das ist absolut positiv, denn es verliert sich nicht in Füllinhalten. Ein wirklich tolles Stück Literatur!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1