>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Thomas Alva Edison

Zauberer des Lichts

(1)
Portrait
Ein Erfinder ist Thomas Alva Edison schon als kleiner Junge. Die Chance seines Lebens bekommt der Zeitungsjunge, als er eine Telegrafenausbildung erhält. Jetzt ist sein Erfindergeist nicht mehr aufzuhalten. Hunderte von Patenten reicht Edison in seinem Leben ein, darunter auch die Glühbirne mit Kohleglühfaden, die das Leben aller Menschen verändern wird.

Der Mann, der die Nacht erhellte, war in seinem Eifer und Tatendrang Vorbild für viele Forscher. So auch für Dr. Matthias Meder, der 1988 Sieger des Bundeswettbewerbs „Jugend forscht“ wurde. Er machte mit seinem Freund eine geniale Entdeckung: Leuchtbakterien in grünen Heringen!
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Bernt Hahn, Matthias Haase, Claudia Gehrke
Anzahl 1
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 19.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783942175159
Genre Kinderhörbuch
Reihe Abenteuer & Wissen
Verlag Headroom Sound Production
Auflage 1. Auflage
Spieldauer 80 Minuten
Hörbuch (CD)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Thomas Alva Edison

Thomas Alva Edison

von Ute Welteroth
(1)
Hörbuch (CD)
12,99
+
=
Carl Benz

Carl Benz

von Robert Steudtner
(1)
Hörbuch (CD)
12,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Interessant, lebendig - ein tolles Hörbuch für ältere Kinder und Erwachsene
von einer Kundin/einem Kunden aus Passau am 27.07.2016

Hallo, dieses Hörbuch fasziniert mich so, dass ich es 2 Mal hintereinander anhörte. Inhalt: Der Amerikaner Edison (1847 - 1931) wurde als Kind Al genannt, er hatte viele Geschwister und war schwerhörig. Der Lehrer sagte daher, dass Al dumm ist. Seine Mutter unterrichtete Thomas daraufhin zu Hause, und das mit... Hallo, dieses Hörbuch fasziniert mich so, dass ich es 2 Mal hintereinander anhörte. Inhalt: Der Amerikaner Edison (1847 - 1931) wurde als Kind Al genannt, er hatte viele Geschwister und war schwerhörig. Der Lehrer sagte daher, dass Al dumm ist. Seine Mutter unterrichtete Thomas daraufhin zu Hause, und das mit Erfolg. Er interessierte sich schon damals für Maschinen, Wissensbücher und Erfindungen. So hatte er ein eigenes Labor, was seinem Forschergeist sehr entgegen kam. Er verkaufte als Kind sehr erfolgreich am Bahnhof Zeitungen und hatte später auch einen Zeitungsverlag. Er lernte erst das Morsen, dann das Telegrafieren. Und entwickelte die Glühbirne weiter, an der er lange Zeit mit Hilfe eines Sponsors, der ihn finanziell unterstützte, forschte. Mr Edison gründete die Erfinder-Fabrik Menlo Park nahe New York. Er war sehr fleißig und schlief nur sehr wenig. Edison heiratete und hatte 6 Kinder. Seine Erfindungen meldete er zum Patent an. Edison, der 84 Jahre alt wurde, entwickelte einen Kinematographen, eine Filmkamera und legte daher die Grundsteine fürs Kino, dgl.. In diesem Hörbuch kommt auch Herr Matthias Meder zu Wort, der 1988 bei "Jugend forscht" einen Biologiepreis bekam. Das Hörbuch ist sehr lebendig, man fühlt sich beim Anhören, als wäre man mittendrin im Geschehen. Genau das macht den Reiz dieses Hörbuches aus. Die Sprecherin und die Sprecher sind sehr talentiert und vermittelt auf ideale Weise den Wissensstoff. Nachdem ich die Story um Edison so interessant finde und mich seine zahlreichen Erfindungen sehr beeindrucken, habe ich mir ein englisches Taschebuch über ihn bestellt. Herzliche Grüße Linda aus Passau