Warenkorb
 

>> Jetzt abräumen - Buch-Schnäppchen unter 5 EUR*

Das Leben adeliger Frauen

Alltag in der k.u.k. Monarchie

DAS LEBEN DER ARISTOKRATINNEN: ZWEI SEITEN EINER MEDAILLE

Aristokratinnen – sie standen an der Spitze der Gesellschaft der ausklingenden Donaumonarchie. Stellt man sich den Alltag der adeligen Damen in der k.u.k. Monarchie vor, so denkt man an ein Leben in riesigen Palästen, an edle Roben, kostbaren Schmuck und an glanzvolle Hoffeste.
Doch was verbarg sich wirklich hinter dieser äußerlichen Pracht?

Einzigartige Darstellung des Alltags an der Seite von Kaiser Franz Joseph

Martina Winkelhofer gewährt noch nie dagewesene Einblicke in das Leben und Wirken adeliger Frauen unter Kaiser Franz Joseph. Denn hinter der glanzvollen Fassade zeigt sich eine Welt der Entsagung, der Strenge und der Disziplin. Tagebücher, Korrespondenzen und die Erinnerungen zahlreicher Aristokratinnen lassen in diesem Buch die glorreiche Seite der Monarchie wieder auferstehen, zeigen aber gleichzeitig Frauenleben im Widerstreit zwischen Konventionen, Verpflichtungen, gesellschaftlichen Erwartungen und individuellen Lebensentwürfen.

- spannend und unterhaltsam
- erstklassig recherchiert
- kein geschichtliches Vorwissen notwendig
- über 130 Abbildungen
- Glossar, Namensregister, Fußnoten und Quellenverzeichnis

****************************************************************************************************************

>>Die Historikerin Martina Winkelhofer erzählt von der Rolle adeliger Frauen zur Kaiserzeit in einer Tiefe und Eindringlichkeit, als hätte sie selbst in der Donaumonarchie gelebt. Das historische Sachbuch liest sich wie ein fesselnder Roman!<<

>>Ein eindrucksvolles Werk über das Leben als Aristokratin vor rund 150 Jahren! Besonders fasziniert haben mich die Themen Salonkultur, der aristokratische Jahresablauf sowie die Schicksale unverheirateter Frauen.<<

****************************************************************************************************************

MARTINA WINKELHOFER ÜBER DAS HABSBURGERREICH:
Das Leben adeliger Frauen
Der Alltag des Kaisers
The Everyday Life of the Emperor (englische Ausgabe)
Portrait
Martina Winkelhofer, Historikerin und Kunsthistorikerin aus Wien. Universitätslektorin, Vortragstätigkeit an den Universitäten Wien und Prag, Spezialistin für die Themen Hof und Politik im 19. Jahrhundert, Adel und Sozialgeschichte. Bei HAYMONtb: Der Alltag des Kaisers. Franz Joseph und sein Hof (2010).
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 254
Erscheinungsdatum 08.04.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85218-892-8
Verlag Haymon Verlag
Maße (L/B/H) 19/11,6/2,2 cm
Gewicht 247 g
Originaltitel Adel verpflichtet
Abbildungen 130 Abbildungen
Auflage 5. Auflage
Verkaufsrang 38076
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 27.10.2017
Bewertet: anderes Format

Wie war der Alltag der adeligen Damen, was waren ihre Aufgaben und konnten sie sich zu der damaligen Zeit frei verwirklichen? War wirklich alles Gold, was glänzte? Interessant!