>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Le malentendu

Yves Harteloup est un rejeton déclassé de la grande bourgeoisie, meurtri par la guerre.
En vacances sur la côte basque, il retrouve les matins radieux de son enfance et s'éprend de Denise, une femme mariée qui appartient à son milieu d'autrefois. Très vite, Denise l'aime et ne vit que pour lui. Dans ce premier roman publié en 1926 alors qu'elle avait à peine vingt-trois ans, Irène Némirovsky nous décrit la passion et les dangers qui guettent les amants. Et le goût que pouvait prendre le bonheur, au milieu des années folles.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 01.09.2011
Sprache Französisch
ISBN 978-2-07-044393-2
Verlag Gallimard
Maße (L/B/H) 17,6/10,9/1,5 cm
Gewicht 120 g
Buch (Taschenbuch, Französisch)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Le malentendu

Le malentendu

von Irène Némirovsky
Buch (Taschenbuch)
6,99
+
=
Der Seelenbrecher

Der Seelenbrecher

von Sebastian Fitzek
(195)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

17,29

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.