Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

>>Bis zu 80% sparen** - Alles muss raus

Was glitzert da im Schnee?

Von der Kunst, sich verzaubern zu lassen

Mitten im Winter trägt der Wald eine dicke Schneedecke. Was ist denn hier los?, denkt sich der kleine Maulwurf, als er zufällig aus seinem Winterschlaf erwacht. Noch nie zuvor hat er Schnee gesehen. Und als er dann etwas Glitzerndes findet, ist er sich sicher: Das ist Magie!
Portrait
Jonathan Emmett wurde in Leicestershire geboren. Er studierte Architektur und arbeitete einige Jahre in dieser Branche, machte dann aber seine Leidenschaft zum Beruf und wurde Kinderbuchautor. Er arbeitet auch als Papierkünstler und stellt Pop-Up-Bilderbücher her.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 15.07.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-219-11494-2
Verlag Annette Betz ein Imprint von Ueberreuter Verlag
Maße (L/B/H) 30,8/21,5/1,2 cm
Gewicht 402 g
Originaltitel Diamond in the Snow
Abbildungen durchgehend farbig illustriert
Auflage 4. Auflage
Illustrator Vanessa Cabban
Übersetzer Peter Ahorner
Verkaufsrang 18822
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,40
13,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Der Zauber des Winters

Brigitte Schuster, Thalia-Buchhandlung Wr. Neustadt

Der Maulwurf erlebt das erste mal Schnee. Er freut sich und findet plötzlich etwas Glitzerndes – das muss ein Diamant sein. Er möchte den nach Hause bringen, doch auf einmal ist er weg. Eichhörnchen, Igel und Hase fragen, was mit ihm los sei. Er erzählt ihnen vom Diamanten, der plötzlich weg war. Die Tiere zeigen ihm am Baum die Eiszapfen, wenn man die in die Pfoten nimmt – schmilzt das Eis. Beim Sonnenuntergang erleben sie einen besonderen Zauber – der vereiste Baum leuchtet ganz wunderbar.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 06.11.2019
Bewertet: anderes Format

Dieser kleine Maulwurf ("Tier des Jahres" 2020) spielt in mehreren Bilderbüchern des Illustrators die Hauptrolle und gefällt Kita-Kids + Vorlesern gut. Er ist liebenswert, naiv und freundlich und findet hier einen Eiszapfen und die Magie des Winters, die er sonst verschläft! Süß!

Zauberhafte Wintergeschichte
von Petra Sch. aus Gablitz am 02.01.2018

Kurz zum Inhalt: Der kleine Maulwurf sieht zum ersten Mal Schnee. Nach einer Rutschpartie prallt er gegen einen Baum, und plötzlich sieht er ein glitzerndes Ding, das vorher noch nicht da war. Der kleine Maulwurf glaubt, dass es ein Diamant ist, und will ihn nach Hause bringen, doch das ist gar nicht so einfach... Meine Me... Kurz zum Inhalt: Der kleine Maulwurf sieht zum ersten Mal Schnee. Nach einer Rutschpartie prallt er gegen einen Baum, und plötzlich sieht er ein glitzerndes Ding, das vorher noch nicht da war. Der kleine Maulwurf glaubt, dass es ein Diamant ist, und will ihn nach Hause bringen, doch das ist gar nicht so einfach... Meine Meinung: Diese Geschichte über den kleinen Maulwurf ist zauberhaft erzählt, in kindgerechter Sprache. Die kurzen Sätze und Textabschnitte sind auch für Erstleser bestens geeignet. Die Schrift sieht aus wie von Hand geschrieben, und wunderschöne seitenfüllende Illustrationen untermalen nochmal das Gelesene. Fazit: Bezaubernde Geschichte über die Erlebnisse eines kleinen Maulwurfs im Winter mit ganzseitigen wunderschönen farbigen Bildern. Perfekt auch für Erstleser geeignet.