>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Deutsche Parabeln

Reclam Universal-Bibliothek 7761

»Deutsche Parabeln« ist eine wahre Fundgrube für alle Freunde der lehrhaften Kurzprosa. Josef Billen hat hier knapp 150 deutschsprachige Parabeln zusammengestellt: Ob die »Ringparabel« von Gotthold Ephraim Lessing, Kafkas »Vor dem Gesetz«, Kleists »Über das Marionettentheater« oder Schopenhauers »Eine Gesellschaft Stachelschweine«.
In einem ausführlichen Nachwort erläutert Josef Billen außerdem, was eine Parabel genau ist und liefert Definitionen und Deutungsansätze.

Rezension
Diese erste Parabel-Anthologie beachtenswerten Umfangs und wissenschaftlicher Qualität versammelt neben einer Blütenlese historischer Parabeldefinitionen zwei Jahrhunderte deutscher Parabolik - von Lessing bis zu Kunert (...). Kriterium für Auswahl und historische Eingrenzung seien, so das kenntnisreiche Nachwort, die seit der Spätaufklärung auftretende Häufung der Parabel, ihre Ästhetisierung und bis heute gültige Qualitätsänderung, die der ursprünglich rhetorischen Pragmatik der Gattung die Sensibilität für "geschlossene Ganzheiten", für das "Universale" und das "Jenseitige" hinzugewonnen habe. In der Erkenntniskrise der Moderne dagegen verweise die Parabel mit ihrer Hermetik auf das "Wirkliche als unlösbares Rätsel". - Ist die moderne Parabel also bloßes Krisensymptom? Billens Textauswahl selbst demonstriert auch im 20. Jahrhundert positive Moralität und konkreten Handlungsappell. So werden bei Hofmannsthal, R. Walser, Broch, Musil und Kafka einerseits, bei Bloch, Benjamin und Brecht andererseits nach der verstiegenen Erkenntnisgewissheit des 19. Jahrhunderts aufklärerisch-idealistische Ganzheitserwartungen vom Appell zur kritischen Selbstreflexion des Denkens abgelöst und zu den Bedingungen einer neuen Hermeneutik durch existenzielle bzw. sozialutopische Perspektiven ersetzt. In dieser Weise belegt Billen eindrucksvoll die Modernität der traditionellen Gattung. Germanistik
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Josef Billen
Seitenzahl 308
Erscheinungsdatum 2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-007761-0
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 14,9/9,5/2,2 cm
Gewicht 138 g
Buch (Taschenbuch)
7,90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Deutsche Parabeln

Deutsche Parabeln

von Josef Billen
Buch (Taschenbuch)
7,90
+
=
Wir sind Gefangene

Wir sind Gefangene

von Oskar Maria Graf
(2)
Buch (Taschenbuch)
13,40
+
=

für

21,30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek mehr

  • Band 7744

    2894898
    The Canterbury Tales / Die Canterbury-Erzählungen
    von Geoffrey Chaucer
    Buch
    14,20
  • Band 7747

    2903821
    Elsi, die seltsame Magd. Der Besenbinder von Rychiswyl
    von Jeremias Gotthelf
    (1)
    Buch
    2,70
  • Band 7749

    2932182
    Hänsel und Gretel
    von Engelbert Humperdinck
    Buch
    3,10
  • Band 7761

    2894531
    Deutsche Parabeln
    von Josef Billen
    Buch
    7,90
    Sie befinden sich hier
  • Band 7785

    2869178
    Grundgesetz. Gesetz über das Bundesverfassungsgericht
    von Georg Diller
    Buch
    5,20
  • Band 7787

    3040627
    Briefe
    von Gaius d. Jüngere Plinius Secundus
    Schulbuch
    2,70
  • Band 7790

    2904223
    Vom glückseligen Leben und andere Schriften
    von Seneca
    Buch
    4,20

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.