>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Melissa

Hörspiel (3 CDs)

(2)
Mitten in der Nacht erhält Guy Foster einen Anruf von seiner Frau Melissa, die ihn zu einem mysteriösen Treffpunkt bestellt. Als er dort eintrifft, ist Melissa bereits tot. Foster, der kein Alibi für die Tatzeit hat, gerät unter Verdacht. Seine Aussagen sind widersprüchlich, und auch durch andere Zeugen wird er belastet. Nur Inspektor Cameron glaubt, dass Foster Opfer eines Komplotts ist. Als ein Brief auftaucht, erfährt er, dass Melissa ein dunkles Geheimnis hatte, von dem nicht einmal ihr Mann etwas ahnte. Führt dieses Geheimnis zur Lösung des Falls?
Portrait
Francis Durbridge ist berühmt für seine Kriminalhörspiele und Drehbücher. Als 1962 »Das Halstuch« ausgestrahlt wurde, war es mit einer Einschaltquote von 90% der erste Straßenfeger der deutschen Fernsehgeschichte. Beim DAV erschienen u.a. »Tief in der Nacht«, zahlreiche Hörspiele aus der Paul-Temple-Reihe sowie das Filmhörspiel zu »Das Halstuch«.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Siegfried Wischnewski, Günther Stoll
Anzahl 3
Erscheinungsdatum 11.08.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783862311071
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 190 Minuten
Hörbuch (CD)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Melissa

Melissa

von Francis Durbridge
(2)
Hörbuch (CD)
19,99
+
=
Das Halstuch

Das Halstuch

von Francis Durbridge
(1)
Hörbuch (CD)
17,99
+
=

für

37,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
1
0
0

60er Jahre Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Buxtehude am 20.03.2012

Ein gelungenes Hörspiel mit der richtigen "Durbridge-Atmosphäre". Man merkt garnicht, daß es sich "nur" um die Tonspur eines alten Fernsehspiels handelt. Das Halstuch hat mir jedoch noch etwas besser gefallen.

eher enttäuschend
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 12.12.2011

Der Name Francis Durbridge steht für spannende Unterhaltung in Reinkultur. Melissa beginnt sehr spannend. Der vorerst einzige Verdächtige verstrickt sich immer mehr in Wiedersprüche. Der Ermittler läßt sich nicht in die Karten blicken. Soweit sogut. Nur bleibt das Ende seltsam unbefriedigend. Die Klasse vom "Halstuch" wird leider nicht erreicht.