Warenkorb
 

>> Taschenbücher zum Knallerpreis - Sichern Sie sich das 5. Taschenbuch gratis**

Little Jones

XIII Mystery Band 3

Es sind die Siebzigerjahre, die amerikanischen Cops sind Weiße, die ihrem Rassismus freien Lauf lassen und auch vor Gewalt nicht zurückschrecken. Die schwarze Bürgerrechtsbewegung ist zutiefst gespalten und läßt sich untereinander ausspielen. Das afroamerikanische Waisenmädchen Little Jones erlebt und bewertet das Geschehen mit dem unerschütterlichen Gerechtigkeitssinn eines Kindes.
Portrait
Yann,
Yann Leppennetier, Jahrgang 1954, feierte sein Debüt im Alter von 20 Jahren in der Serie "Carte Blanche" im belgischen Jugendmagazin "Spirou". Schon bald gab er das Zeichnen auf und schloss sich mit Didier Conrad zusammen, für den er "Bob Marone" und "Aventure en Jaune" schrieb. Er widmete sich fortan dem Verfassen von Szenarien, u. a. für Frank Le Gall ("Theodor Pussel", "Ein Fest für den Weihnachtsmann"), François Avril, Marc Hardy ("Lolo und Sucette"), Batem ("Die Abenteuer des Marsupilamis") und Berthet ("Pin-Up"). Unter dem Pseudonym Balac schrieb er realistische Stories für Yslaire ("Sambre") und u. a. "Tako" für Michetz. Yann ist also ein sehr vielseitiger Autor, der besonders für seine ironischen und zynischen Geschichten bekannt ist. Zusammen mit Olivier Schwartz schuf er auch einige Abenteuer von "Spirou und Fantasio".

Van Hamme, Jean
Jean Van Hamme ist einer der produktivsten, erfolgreichsten und beliebtesten Comic-Autoren der Gegenwart. Geboren 1939, schrieb er mit dem erotischen, von Paul Cuvelier gezeichneten Band "Epoxy" 1968 sein erstes Comic-Szenario. Es folgten Serien wie "Corentin", "Magellan", "Domino", die langlebige Fantasy-Reihe "Thorgal" (ab 1977) und das Epos "Die große Macht des kleinen Schninkel" (beide mit Zeichner Grzegorz Rosinski). 1983 startete Van Hamme in Zusammenarbeit mit Zeichner William Vance den Agententhriller "XIII", den wohl beliebtesten europäischen Comic-Krimi. Neben Szenarios zu "Der Joker" und "Abenteuer ohne Helden" (mit Dany) sowie "Largo Winch" (mit Philippe Francq) revitalisierte er mit dem Zeichner Ted Benoît die Serie "Blake und Mortimer" von Edgar P. Jacobs, deren Band "Der Fall Francis Blake" die große Renaissance der beiden klassischen Helden einläutete.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Jean Van Hamme
Seitenzahl 64
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 16.12.2011
Sprache Deutsch, Französisch
ISBN 978-3-551-71073-4
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 29,5/22/1 cm
Gewicht 318 g
Auflage 1. Auflage
Illustrator Yann
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,40
12,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von XIII Mystery mehr

  • Band 1

    18742402
    La Mangouste
    von Xavier Dorison
    Buch
    12,40
  • Band 2

    21364322
    Irina
    von Philippe Berthet
    Buch
    12,40
  • Band 3

    28872257
    Little Jones
    von Éric Henninot
    Buch
    12,40
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    31997693
    Colonel Amos
    von Alcante
    Buch
    12,40
  • Band 5

    33805310
    Steve Rowland
    von Alcante
    Buch
    12,40
  • Band 6

    37879927
    Billy Stockton
    von Laurent-Frederic Bollee
    Buch
    12,40
  • Band 7

    39182745
    Betty Barnowsky
    von Joel Callede
    Buch
    12,40

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.