>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Der Luftraum darf nicht mit dem Fahrrad verletzt werden

Gesetzliche Kuriositäten & bürokratische Monster

(3)
Amüsantes aus dem Gerichtssaal

Gesetze und Verordnungen machen das Leben nicht leichter - aber oft lustiger. Das Autorenduo Leuthner & Leuthner hat die verrücktesten, unglaublichsten und abstrusesten Erfindungen der Justiz gefunden und in diesem Buch aufgeführt.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 137
Erscheinungsdatum 08.08.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8094-2763-6
Verlag Bassermann
Maße (L/B/H) 19,4/12,1/2 cm
Gewicht 210 g
Auflage 3. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
4,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Luftraum darf nicht mit dem Fahrrad verletzt werden

Der Luftraum darf nicht mit dem Fahrrad verletzt werden

von Roman Leuthner
(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
4,99
+
=
Nackt duschen - streng verboten

Nackt duschen - streng verboten

von Roman Leuthner
(15)
Buch (gebundene Ausgabe)
5,00
+
=

für

9,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Einfach witzig!
von Dr. Exitus am 07.05.2012

Ein witziges Buch zum totlachen über die abartigen Auswüchse der Rechtssprechung.Besonders witzig:das Kapitel über Namensrecht mit den abgelehnten Vorschlägen "kreativer" Vornamen.Würden Sie ihr Kind Pepsi-Carola taufen?FAZIT:Lustige Lektüre für zwischendurch.

Training für die Lachmuskeln!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 05.12.2011

Dieses Buch erzählt uns von "gesetzlichen Kuriositäten & bürokratischen Monstern". So durfte z. B. ein Torhüter bis 1903 in der gesamten eigenen Spielhälfte den Ball in die Hand nehmen. Jedoch nie länger als zwei Sekunden. Wenn Sie Ihre Lachmuskeln trainieren möchten, empfehle ich Ihnen diese Sammlung von Leuthner &... Dieses Buch erzählt uns von "gesetzlichen Kuriositäten & bürokratischen Monstern". So durfte z. B. ein Torhüter bis 1903 in der gesamten eigenen Spielhälfte den Ball in die Hand nehmen. Jedoch nie länger als zwei Sekunden. Wenn Sie Ihre Lachmuskeln trainieren möchten, empfehle ich Ihnen diese Sammlung von Leuthner & Leuthner, denn in diesem Buch garantiert jede Seite ein ungläubiges Lachen.

Flippern am Sonntag verboten?!
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 10.08.2011

Nach dem Riesenerfolg "Nackt Duschen streng verboten", in dem man die skurrilsten Gesetze (vor allem aus den USA) nachlesen konnte, legt Dr. Leuthner noch ein Schäufelchen nach. Diesmal verschlägt es ihn vor allem auf den alten Kontinent, an sinnlosen Richtlinien herrscht ja auch hierzulande kein Mangel. Sogar das Fußballregelwerk bekommt... Nach dem Riesenerfolg "Nackt Duschen streng verboten", in dem man die skurrilsten Gesetze (vor allem aus den USA) nachlesen konnte, legt Dr. Leuthner noch ein Schäufelchen nach. Diesmal verschlägt es ihn vor allem auf den alten Kontinent, an sinnlosen Richtlinien herrscht ja auch hierzulande kein Mangel. Sogar das Fußballregelwerk bekommt diesmal sein Fett weg - garniert wie immer mit wunderbar unterhaltsamen Anekdoten!