Meine Filiale

Tiroler Heimat 75 (2011)

Jahrbuch für Geschichte und Volkskunde Nord-, Ost- und Südtirols

Tiroler Heimat Band 75

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
30,00
30,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Mit Beiträgen von Günther Kaufmann (Das castrum Maiensis auf Zenoburg bei Meran), Volker Stamm (Der Reichtum des Niklaus Vintler um 1400), Irmgard Zwingler (Die Münchner Klarissin Anna Catharina Frölich von Frölichspurg, gest. 1659), Hansjörg Rabanser (Teufelsbegegnungen und Teufelserscheinungen in Tiroler Hexenprozessen), Fabian Brändle Die Autobiographie des Zillertalers Peter Prosch (1744-1804), Franz-Heinz von Hye (Das sogenannte "Richterhaus" in Pfunds und seine Wappen), Richard Schober (Landeshauptmann Stumpfs "Canossagang" 1924), Stefan Handle (Kirche und Fasnacht am Beispiel Imst).

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Josef Riedmann, Richard Schober
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 29.11.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7030-0496-4
Verlag Wagner Innsbruck
Maße (L/B/H) 24/17/1,8 cm
Gewicht 499 g
Abbildungen 10 schw.-w. und 40 farbige Abbildungen
Auflage 1

Weitere Bände von Tiroler Heimat

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0