Warenkorb

The Wizard of Oz

The most magical adventure of them all. New production. 2011 The London Palladium Recording

  • Artikelbild-0
  • The Wizard of Oz

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Overture (from "The wizard of Oz" 2011)
    1. Overture (from "The wizard of Oz" 2011)
    2. Nobody Understands Me (from "The wizard of Oz" 2011)
    3. Over The Rainbow (from "The wizard of Oz" 2011)
    4. Wonders Of The World (from "The wizard of Oz" 2011)
    5. The Twister (from "The wizard of Oz" 2011)
    6. Arrival In Munchkinland (from "The wizard of Oz" 2011)
    7. Munchkinland / Ding-Dong! The Witch Is Dead (from "The wizard of Oz" 2011)
    8. Follow The Yellow Brick Road (from "The wizard of Oz" 2011)
    9. If I Only Had A Brain / We're Off To See The Wizard (from "The wizard of Oz" 2011)
    10. If I Only Had A Heart / We're Off To See The Wizard (from "The wizard of Oz" 2011)
    11. If I Only Had The Nerve / We're Off To See The Wizard (from "The wizard of Oz" 2011)
    12. We're Outta The Woods (from "The wizard of Oz" 2011)
    13. The Merry Old Land Of Oz (from "The wizard of Oz" 2011)
    14. Bring Me The Broomstick (from "The wizard of Oz" 2011)
    15. Haunted Forest (from "The wizard of Oz" 2011)
    16. Red Shoes Blues (from "The wizard of Oz" 2011)
    17. Bacchanalia (from "The wizard of Oz" 2011)
    18. Red Shoes Blues (Reprise) (from "The wizard of Oz" 2011)
    19. Over The Rainbow (Reprise) (from "The wizard of Oz" 2011)
    20. If We Only Had A Plan (from "The wizard of Oz" 2011)
    21. The Rescue (from "The wizard of Oz" 2011)
    22. Hail-Hail! The Witch Is Dead (from "The wizard of Oz" 2011)
    23. The Wizard's Departure (from "The wizard of Oz" 2011)
    24. Already Home (from "The wizard of Oz" 2011)
    25. Finale (from "The wizard of Oz" 2011)
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 10.05.2011
Sprache Deutsch
EAN 0602527701318
Genre Filmmusik
Verlag Universal Vertrieb
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
10,49
bisher 11,99
Sie sparen : 12  %
10,49
bisher 11,99

Sie sparen : 12 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 - 6 Tagen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 4 - 6 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Den Aufwand wert!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.11.2018

Die Welt um Dorothy Gale, den Zauberer und die Hexen von Oz ist interessant, da es so viele Versionen auf Papier, Bühne und Leinwand gibt. Sicherlich ist der Film mit Judy Garland die standardsetzende Version, aber "Wicked" ist ziemlich erfolgreich darin, sich ale eine ernstzunehmende Alternative zu etablieren. Andrew Lloyd Webb... Die Welt um Dorothy Gale, den Zauberer und die Hexen von Oz ist interessant, da es so viele Versionen auf Papier, Bühne und Leinwand gibt. Sicherlich ist der Film mit Judy Garland die standardsetzende Version, aber "Wicked" ist ziemlich erfolgreich darin, sich ale eine ernstzunehmende Alternative zu etablieren. Andrew Lloyd Webber und sein erster wichtiger (und wohl bester) Coautor Tim Rice haben den Film für eine Bühnenfassung adaptiert, die die Lieder aus dem Film verwenden, aber auch ein paar neue Lieder bereithält. Blasphemie? In der Ausführung nicht! Jeder neue Song ist eine nette Dreingabe. "Nobody Understands me", die Eröffnungsnummer" ist für sich genommen nicht besonders interessant, gibt aber ein bisschen mehr Kontext für Dorothys Position in Kansas. "Already Home" erlaubt Glinda, mehr zu singen, und Emily Tierney veredelt das Lied mit ihren wunderschönen Tönen - das Lied wirkt ein bisschen wie eine moderne Variante eines Rodgers & Hammerstein-Finales. Hannah Waddingham, die Wicked Witch of the West (und es ist schwierig, sie nicht Elphaba zu nennen) bekommt den "Red Shoes Blues", eine Nummer, an der jede Disney-Schurkin ihren Spaß hätte. Überraschenderweise sit das hübscheste neue Lied "Wonders of the World", das Michael Crawford als Professor Marvel singt, seine Figur, bevor die Handlung Oz erreicht. Die Melodie ist in Teilen traumhaft - und das Lied stellt alles in den Schatten, was der Zauberer in "Wicked" zu singen hat. Der Rest der Musik ist natürlich vertraut (wobei Tim Rice besonderes Lob dafür gilt, sehr passende Worte zu finden für neue Reprisen), und Danielle Hope ist gut als Dorothy. In der Show "Over the Rainbow", die sie gewann, sodass sie die Rolle spielen durfte, war sie nicht meine Favoritin (allerdings war Lauren Samuels weniger passend für die Rolle und Bronte Barbe zu früh ausgeschieden, sodass Hope sicherlich die legitime Siegerin war), aber sie macht sich hier gut als Dorothy. Sie taucht sowohl in den Spaß als auch in den Pathos der Rolle - hier und da blitzt ein wenig zu viel Ironie auf, aber im Wesentlichen sind ihre Darbietung und die gesamte CD ein Genuss.