Warenkorb
 

>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Psychoedukatives Training bei Abhängigkeitserkrankungen

Patienten mit einer Abhängigkeit von Alkohol, Drogen oder Medikamenten bilden eine große Gruppe unter psychisch Erkrankten. In der psychotherapeutischen Behandlung werden psychoedukative Techniken zur Förderung und Unterstützung der Abstinenzmotivation genutzt. Das Manual enthält eine große Auswahl an detailliert dargestellten suchtspezifischen Therapiemodulen für den ambulanten und stationären Rahmen und ist auf alle Suchtmittel übertragbar. Umfangreiche Therapiematerialien, die über ContentPLUS zur Verfügung stehen, sowie praxisorientierte Tipps und Beispiele bieten wertvolle Arbeitshilfen.
Portrait
Dr. Franziska Schober ist psychologische Leiterin der Tagesklinik für Suchterkrankungen. Dr. med. Friederike Wernz arbeitet als Oberärztin in der Sektion für Suchtmedizin und Suchtforschung. Prof. Dr. med. Anil Batra leitet die Sektion für Suchtmedizin und Suchtforschung an der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Tübingen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Anil Batra, Gerhard Buchkremer
Seitenzahl 228
Erscheinungsdatum 14.03.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-17-021610-5
Reihe Störungsspezifische Psychotherapie
Verlag Kohlhammer
Maße (L/B/H) 23,1/15,4/2 cm
Gewicht 348 g
Abbildungen 11 Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
46,20
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.