Meine Filiale

Werkzeugmaschinen

Berechnungsgrundlagen und Gestaltung in den spangebenden Verfahren

Božina Perović

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
82,24
82,24
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 7 - 9 Tagen Versandkostenfrei
Versandfertig in 7 - 9 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 82,24

Accordion öffnen

eBook (PDF)

€ 38,66

Accordion öffnen

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 229
Erscheinungsdatum 01.01.1984
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-528-04290-5
Verlag Vieweg & Teubner
Maße (L/B/H) 24,4/17/1,3 cm
Gewicht 442 g
Abbildungen mit 238 Abbildungen
Auflage 1984

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • 1 Zerspanungstheorie.- 1.1 Drehen.- 1.1.1 Geometrie der Schneide.- 1.1.2 Spezifischer Schnittdruck, Leistung.- 1.1.3 Schnittgeschwindigkeit, Standzeit, Vorschub.- 1.1.4 Vorschubkraft.- 1.2 Bohren.- 1.2.1 Geometrie der Schneide.- 1.2.2 Spezifischer Schnittdruck, Leistung.- 1.2.3 Schnittgeschwindigkeit, Standzeit, Vorschub.- 1.2.4 Vorschubkraft.- 1.3 Fräsen.- 1.3.1 Geometrie der Schneide.- 1.3.2 Spezifischer Schnittdruck, Leistung.- 1.3.3 Schnittgeschwindigkeit, Standzeit, Vorschub.- 1.3.4 Vorschubkraft.- 1.4 Beispielaufgaben.- 2 Führungen.- 2.1 Gleitende Führungen.- 2.1.1 Reibungskoeffizient.- 2.1.2 Verschleiß.- 2.1.3 Freßbeginn.- 2.1.4 Zusammenfassung.- 2.1.5 Klemmungsgefahr eines Schlittens.- 2.2 Wälzende Führungen.- 2.3 Hydrostatische Führungen.- 2.3.1 Taschendruck, Taschenfläche, Kräfte.- 2.3.2 Berechnung und Auslegung der Ölversorgung.- 2.4 Konstruktionsbeispiele Werkzeugmaschinenführungen.- 2.5 Beispielaufgaben.- 3 Spindellagerungen.- 3.1 Gleitlager für Hauptspindeln.- 3.2 Hydrodynamische Lager.- 3.3 Hydrostatische Lager.- 3.4 Wälzlager für Hauptspindeln.- 3.5 Steifigkeit von Hauptspindeln.- 3.5.1 Statische Steifigkeit von Hauptspindeln.- 3.5.2 Dynamische Steifigkeit von Hauptspindeln.- 3.6 Beispielaufgaben.- 4 Gestelle.- 4.1 Forderungen an die Gestelle hinsichtlich der Auslegung und Konstruktion.- 4.1.1 Gegengewicht oder Gewichtsausgleich.- 4.1.2 Aufstellung des Gestells auf Fundament.- 4.2 Werkstoffwahl, Fertigung.- 4.2.1 Guß- oder Schweißausführung.- 4.2.2 Gestelle aus Beton.- 4.2.3 Eigenspannungen in den Gestellen.- 4.2.4 Spanende Bearbeitung, thermische Behandlung.- 4.3 Steifigkeit der Gestelle.- 4.3.1 Statische Steifigkeit der Gestelle.- 4.3.2 Dynamische Steifigkeit der Gestelle.- 4.3.3 Berechnung von Gestellbauteilen mit Hilfe der Methoder der Finiten Elemente.- 4.4 Beispielaufgaben.- 5 Antriebe.- 5.1 Hauptantrieb.- 5.1.1 Hauptantrieb durch asynchronen Drehstrommotor mit konstanter Drehzahl.- 5.1.2 Hauptantrieb durch Gleichstrommotor.- 5.1.3 Hauptantrieb durch Hydromotor.- 5.2 Vorschubantrieb.- 5.2.1 Mechanische Vorschubantriebe.- 5.2.2 Vorschubantrieb durch Drehstrom-Servomotor.- 5.2.3 Vorschubantrieb durch Gleichstrommotor.- 5.2.4 Vorschubantrieb durch Hydromotor.- 5.2.5 Vorschubantrieb durch Hydraulikzylinder.- 5.2.6 Vorschubantrieb durch Schrittmotor.- 5.2.7 Dynamisches Verhalten des Vorschubantriebes.- 5.3 Beispielaufgaben.- 6 Dynamisches Verhalten der Maschine.- 6.1 Fremderregte Schwingungen.- 6.1.1 Freie Schwingungen.- 6.1.2 Erzwungene Schwingungen.- 6.2 Selbsterregte Schwingungen.- 6.2.1 Ruckendes Gleiten.- 6.2.2 Rattern.- 6.3 Statische Nachgiebigkeitsprüfung der Maschine.- 6.4 Untersuchung des dynamischen Verhaltens der Maschine außerhalb des Bearbeitungsvorganges.- 6.5 Untersuchung des dynamischen Verhaltens der Maschine während des Bearbeitungsvorganges.- 6.6 Verbesserung des dynamischen Verhaltens der Maschine.- 6.7 Beispielaufgaben.- 7 Maschinensteuerung.- 7.1 Allgemeine Begriffe für Steuerung und Regelung.- 7.2 Steuerungsarten für Werkzeugmaschinen.- 7.2.1 Kurvensteuerung.- 7.2.2 Hydraulische Steuerung.- 7.2.3 Pneumatische Steuerung.- 7.2.4 Elektrische Steuerung.- manuelle Befehlseingabe.- festverdrahtete Steuerung.- Programmsteuerung mit geringer Schrittanzahl.- speicherprogrammierbare Steuerung.- numerische Steuerung.- CNC-Steuerung.- DNC-Steuerung.- Technologische ACC-Systeme.- Technologische ACO-Systeme.- Geometrische AC-Systeme,Meßsteuerung.- 7.3 Steuerungsarten bei numerischer Steuerung.- 7.3.1 Punktsteuerung.- 7.3.2 Streckensteuerung.- 7.3.3 Bahnsteuerung.- 7.4 Wirkungswege bei numerischer Steuerung.- 7.4.1 Offener Wirkungsweg.- 7.4.2 Geschlossener Wirkungsweg.- 7.5 Wegmeßsysteme bei numerischer Steuerung.- 7.5.1 Digitale und analoge Meßwerterfassung.- 7.5.2 Inkrementales und absolutes Meßverfahren.- 7.5.3 Direkte und indirekte Wegmessung.- 7.5.4 Kennlinien der Wegmeßsysteme.- 7.6 Dynamisches Verhalten des Lageregelkreises.- 7.6.1 Frequenzkennlinien der Maschine.- 7.6.2 Frequenzkennlinien der Steuerung.- 7.6.3 Frequenzkennlinien des kombinierten Systems Maschine — Steuerung.- 7.6.4 Stabilitätskriterium des Lageregelkreises.- 7.7 Beispielaufgaben.- 8 Einrichtungen zur Automation von Werkzeugmaschinen.- 8.1 Werkzeugwechsel.- 8.1.1 Revolver als Werkzeugspeicher.- 8.1.2 Maschine mit einem Spindelstock-Magazin.- 8.1.3 Maschine mit einem drehbaren, kegelförmigen Magazin.- 8.1.4 Abholprinzip.- 8.1.5 Manueller Werkzeugwechsel.- 8.1.6 Indirekter Werkzeugwechsel über einen Revolver.- 8.1.7 Direkter Werkzeugwechsel mittels einer Werkzeugwechseleinrichtung.- 8.2 Bohrkopfwechsel.- 8.3 Palettenwechsel.- 8.4 Industrieroboter.- 8.5 Beispielaufgaben.- 9 Bauarten und Bautypen von Werkzeugmaschinen.- 9.1 Sonderwerkzeugmaschinen aus Baueinheiten.- 9.2 Transferstraßen.- 9.3 Bearbeitungszentren.- 9.4 Flexible Fertigungssysteme und flexible Fertigungszellen.- 9.5 Beispielaufgaben.- Lösungen der Beispielaufgaben.- Schrifttum.- Autorenregister.