Meine Filiale

Der Maulwurf Grabowski

Kinderbücher Band 542

Luis Murschetz

(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,50
18,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab € 9,30

Accordion öffnen

Beschreibung

In prächtigen Bildern erzählt Luis Murschetz die Geschichte von Maulwurf Grabowski, der von der expandierenden Stadt, von Bulldozern und Baumaschinen von seiner idyllischen Wiese vertrieben wird und nach einem gefahrvollen Weg eine neue Heimatwiese findet.

"Luis Murschetz' Maulwurf Grabowski hat sich mit seiner Flucht in eine heile Umwelt tief in die Kinderherzen eingegraben." (Saarbrücker Zeitung)

Luis Murschetz wurde 1936 in Wöllan, Untersteiermark, geboren. Nach seiner Ausbildung an der Kunstgewerbeschule in Graz lebte er längere Zeit in Rotterdam und London. 1962 zog er nach München, wo er seitdem lebt und arbeitet. 1971 erhielt er den Schwabinger Kunstpreis.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.01.1972
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-00542-4
Verlag Diogenes Verlag AG
Maße (L/B/H) 28,2/22/1 cm
Gewicht 390 g
Abbildungen 1972. o. Pag. mit zahlreichen bunten Bildern 28 cm
Auflage 32. Auflage

Weitere Bände von Kinderbücher

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Lieblingstier

Marie-Therese Reisenauer, Thalia-Buchhandlung Wien

Der Maulwurf Grabowski hat schon einigen Generationen das Leben bereichert. Es ist auch nicht auszuschließen, dass er bei vielen Kinderherzen zum Lieblingstier avancierte. Was aber auch zu einem Großteil auf die Zeichenkunst von Luis Murschetz zurück zu führen ist. "Prachtvoll" ist das richtige Adjektiv dazu. Na, und die Geschichte des kleinen Maulwurfs, der von Baggern und Bulldozern gequält, sich mühsam seinen Weg zu seiner neuen Lieblingswiese graben muss, ist ganz einfach entzückend.

Der Maulwurf und die Baustelle

Gisela Mittermayr, Thalia-Buchhandlung

Grabowski lebt friedlich auf seiner Wiese am Stadtrand. Dass der Bauer manchmal ein paar seiner Erdhügel kaputtmacht ist nicht weiter schlimm, denn „man kann ja neue machen“. Doch eines Tages ist es vorbei mit der Ruhe. Zuerst kommen Menschen und vermessen die Wiese, dann ist er auch schon von einer riesigen Baustelle umgeben. Nur knapp gelingt ihm die Flucht, doch nach ein paar Tagen gefährlicher Wanderschaft findet er eine neue Wiese zum Wohlfühlen: „´Wie behaglich, wie geruhsam´, seufzte er noch zufrieden und fiel augenblicklich in einen tiefen wonnigen Schlaf.“ Besonders schön finde ich die liebevollen, detailgetreuen Illustrationen. Ein Umweltbilderbuch für die ganz Kleinen ab 3 Jahren.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 06.04.2020
Bewertet: anderes Format

Der Klassiker unter den Bilderbüchern! Das perfekte Geschenk für Kinder ab 3 Jahren, mit dem Thema Natur. Aber auch großformatige Bilder von Baumaschinen wie Bagger, Lastwagen, Kran und Co. sind dabei und bringen kleine technikbegeisterte Kids zum strahlen!

erinnere mich wieder
von einer Kundin/einem Kunden am 18.11.2014

ein tolles buch mit einer schönen Geschichte und schönen Bildern. Schon ich hatte es als Kind, jetzt hat es mein großer zum 3. Geburtstag bekommen. Ich musste es in den 24 Tagen schon ca. 30 Mal vorlesen. Jetzt können wir es auswendig und ich denke, dass ich es bis Weihnachten noch des öfteren vorlesen darf.

super Kinderbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Kiel am 05.08.2005

Ein super Kinderbuch mit schönen Bildern. Meine 31/2 jährige Tocher war begeistert. Die Geschichte ist außerdem weder zu lang noch zu kurz für kleine Zuhörer.


  • Artikelbild-0