>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Der Maulwurf Grabowski

Diogenes Kinderbücher 542

(7)
In prächtigen Bildern erzählt Luis Murschetz die Geschichte von Maulwurf Grabowski, der von der expandierenden Stadt, von Bulldozern und Baumaschinen von seiner idyllischen Wiese vertrieben wird und nach einem gefahrvollen Weg eine neue Heimatwiese findet.
Rezension
"Luis Murschetz' Maulwurf Grabowski hat sich mit seiner Flucht in eine heile Umwelt tief in die Kinderherzen eingegraben." (Saarbrücker Zeitung)

Portrait
Luis Murschetz wurde 1936 in Wöllan, Untersteiermark, geboren. Nach seiner Ausbildung an der Kunstgewerbeschule in Graz lebte er längere Zeit in Rotterdam und London. 1962 zog er nach München, wo er seitdem lebt und arbeitet. 1971 erhielt er den Schwabinger Kunstpreis.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 01.01.1972
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-00542-4
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 28,2/22/1 cm
Gewicht 387 g
Abbildungen 1972. o. Pag. mit zahlreichen bunten Bildern 28 cm
Auflage 31
Buch (gebundene Ausgabe)
18,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Maulwurf Grabowski

Der Maulwurf Grabowski

von Luis Murschetz
(7)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,50
+
=
Wo die wilden Kerle wohnen

Wo die wilden Kerle wohnen

von Maurice Sendak
(12)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
+
=

für

39,10

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Diogenes Kinderbücher mehr

  • Band 538

    2046590
    Der Zauberlehrling
    von Tomi Ungerer
    Buch
    18,50
  • Band 539

    18747016
    Serafin lesen verboten
    von Philippe Fix
    Buch
    18,50
  • Band 540

    3034040
    Der Hut
    von Tomi Ungerer
    Buch
    17,40
  • Band 542

    2844184
    Der Maulwurf Grabowski
    von Luis Murschetz
    (7)
    Buch
    18,50
    Sie befinden sich hier
  • Band 544

    3001345
    Das Biest des Monsieur Racine
    von Tomi Ungerer
    Buch
    17,40
  • Band 556

    3039365
    Papa Schnapp und seine noch-nie-dagewesenen Geschichten
    von Tomi Ungerer
    Buch
    15,40
  • Band 567

    2989533
    Max und Moritz
    von Wilhelm Busch
    Buch
    10,20

Buchhändler-Empfehlungen

„Lieblingstier“

Marie-Therese Reisenauer, Thalia-Buchhandlung Wien

Der Maulwurf Grabowski hat schon einigen Generationen das Leben bereichert. Es ist auch nicht auszuschließen, dass er bei vielen Kinderherzen zum Lieblingstier avancierte. Was aber auch zu einem Großteil auf die Zeichenkunst von Luis Murschetz zurück zu führen ist. "Prachtvoll" ist das richtige Adjektiv dazu. Na, und die Geschichte des kleinen Maulwurfs, der von Baggern und Bulldozern gequält, sich mühsam seinen Weg zu seiner neuen Lieblingswiese graben muss, ist ganz einfach entzückend. Der Maulwurf Grabowski hat schon einigen Generationen das Leben bereichert. Es ist auch nicht auszuschließen, dass er bei vielen Kinderherzen zum Lieblingstier avancierte. Was aber auch zu einem Großteil auf die Zeichenkunst von Luis Murschetz zurück zu führen ist. "Prachtvoll" ist das richtige Adjektiv dazu. Na, und die Geschichte des kleinen Maulwurfs, der von Baggern und Bulldozern gequält, sich mühsam seinen Weg zu seiner neuen Lieblingswiese graben muss, ist ganz einfach entzückend.

„Der Maulwurf und die Baustelle“

Gisela Mittermayr

Grabowski lebt friedlich auf seiner Wiese am Stadtrand. Dass der Bauer manchmal ein paar seiner Erdhügel kaputtmacht ist nicht weiter schlimm, denn „man kann ja neue machen“. Doch eines Tages ist es vorbei mit der Ruhe. Zuerst kommen Menschen und vermessen die Wiese, dann ist er auch schon von einer riesigen Baustelle umgeben. Nur knapp gelingt ihm die Flucht, doch nach ein paar Tagen gefährlicher Wanderschaft findet er eine neue Wiese zum Wohlfühlen: „´Wie behaglich, wie geruhsam´, seufzte er noch zufrieden und fiel augenblicklich in einen tiefen wonnigen Schlaf.“

Besonders schön finde ich die liebevollen, detailgetreuen Illustrationen. Ein Umweltbilderbuch für die ganz Kleinen ab 3 Jahren.
Grabowski lebt friedlich auf seiner Wiese am Stadtrand. Dass der Bauer manchmal ein paar seiner Erdhügel kaputtmacht ist nicht weiter schlimm, denn „man kann ja neue machen“. Doch eines Tages ist es vorbei mit der Ruhe. Zuerst kommen Menschen und vermessen die Wiese, dann ist er auch schon von einer riesigen Baustelle umgeben. Nur knapp gelingt ihm die Flucht, doch nach ein paar Tagen gefährlicher Wanderschaft findet er eine neue Wiese zum Wohlfühlen: „´Wie behaglich, wie geruhsam´, seufzte er noch zufrieden und fiel augenblicklich in einen tiefen wonnigen Schlaf.“

Besonders schön finde ich die liebevollen, detailgetreuen Illustrationen. Ein Umweltbilderbuch für die ganz Kleinen ab 3 Jahren.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
3
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 28.12.2017
Bewertet: anderes Format

Der Bilderbuch-Klassiker ist heute noch aktuell - wir versiegeln unsere Landschaft nach wie vor. Hier erleben Kinder in eindrucksvollen Bildern die Vertreibung+Rettung Grabowskis!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Dieser Kinderbuchklassiker von 1972 hat alles was ein schönes Buch braucht: eine sympatische Figur, wohldosierte Spannung u. die Botschaft, die Natur zu schützen und zu achten.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Kinderbuchklassiker, dem man zwar ansieht, dass er schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, aber dennoch nichts von seiner Faszination verloren hat.