Der Richter und sein Henker. Der Verdacht

Die zwei Kriminalromane um Kommissär Bärlach

detebe Band 23060

Friedrich Dürrenmatt

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,90
11,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

›Der Richter und sein Henker‹: Inspektor Bärlach ist todkrank, und es bleibt ihm nicht viel Zeit, den Verbrecher Gastmann zu überführen. Da bietet ihm ein Mord (den nicht Gastmann begangen hat) eine Möglichkeit…
›Der Verdacht‹: Inspektor Bärlach liegt im Krankenhaus und sieht in einer Illustrierten das Bild des berüchtigten KZ-Arztes Nehle. Bärlach hat den Verdacht, daß Nehle mit dem Vorsteher einer Zürcher Privatklinik identisch sei…

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 30.09.1998
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-23060-4
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 18,2/11,5/1,8 cm
Gewicht 230 g
Auflage 14. Auflage
Verkaufsrang 29491

Weitere Bände von detebe

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Hagen am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Die seltenen Romane des Herrn Dürrenmatt. Beide langsam und poesievoll erzählt, kurzweilig, gut.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Beide Bände in einem - vor allem toll, dass die unbekanntere Fortsetzung zum "Richter" dabei ist.


  • Artikelbild-0