Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

>>Bis zu 80% sparen** - Alles muss raus

Die Freundschaft

Roman. Ausgezeichnet mit dem AKO-Literaturpreis 1995

detebe Band 23015

Über eine ungewöhnliche Beziehung und die Selbsterforschung einer jungen Frau, die lernt, ihrem eigenen Kopf zu folgen und sich von falschen Vorstellungen zu befreien. Es erklärt, warum Schuldgefühle dick machen und warum einen die Liebe in den Alkohol treiben kann. Warum man sich von der Liebe nicht zuviel versprechen darf. Und daß die Erregung im Kopf nicht weniger spannend ist als die im Körper.

Portrait
Connie Palmen, geboren 1955, studierte Philosophie und Niederländische Literatur und lebt in Amsterdam. Ihr erster Roman ›Die Gesetze‹ erschien 1991 und wurde gleich ein internationaler Bestseller. Sie erhielt für ihre Werke zahlreiche Auszeichnungen, z. B. den renommierten AKO-Literaturpreis für den Roman ›Die Freundschaft‹ und den Libro Literaturpreis 2016 für ›Du sagst es‹.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 26.06.1998
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-23015-4
Verlag Diogenes Verlag AG
Maße (L/B/H) 18/11,3/2 cm
Gewicht 267 g
Originaltitel De Vriendschap
Auflage 19. Auflage
Übersetzer Hanni Ehlers
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,40
13,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von detebe mehr

  • Band 23006

    2940868
    Meine Schweiz
    von Friedrich Dürrenmatt
    Buch
    11,40
  • Band 23007

    2909834
    Querfahrt mit Friedrich Dürrenmatt
    von Heinz Ludwig Arnold
    Buch
    10,20
  • Band 23009

    2940865
    Samsara
    von Doris Dörrie
    Buch
    11,30
  • Band 23010

    2815263
    Im Kongo
    von Urs Widmer
    (1)
    Buch
    11,40
  • Band 23015

    2843914
    Die Freundschaft
    von Connie Palmen
    (5)
    Buch
    13,40
    Sie befinden sich hier
  • Band 23017

    2843916
    Zionoco
    von Leon de Winter
    (3)
    Buch
    10,20
  • Band 23018

    2932327
    The Making of an Englishman
    von Fred Uhlman
    (1)
    Buch
    12,30

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Gegensätze ziehen sich an
von einer Kundin/einem Kunden aus Hagen am 18.05.2015

Es geht um Kit und Ara und um die Verschiedenheit zweier Mädchen, die eine intensive, wenngleich eigenwillige Freundschaft über Jahre führen. Die eine studiert, die andere bleibt auf dem Hof und bei den Tieren. Die eine ist fröhlich, die andere In sich gekehrt und ruhig. Und doch kommen sie nicht voneinander los. Ein betörendes,... Es geht um Kit und Ara und um die Verschiedenheit zweier Mädchen, die eine intensive, wenngleich eigenwillige Freundschaft über Jahre führen. Die eine studiert, die andere bleibt auf dem Hof und bei den Tieren. Die eine ist fröhlich, die andere In sich gekehrt und ruhig. Und doch kommen sie nicht voneinander los. Ein betörendes, teils trauriges, gleichzeitig wunderschönes Buch, welches zum Nachdenken anregt.

Dieses Buch hat mich beeindruckt
von Johanna Micksch aus Erlangen am 21.05.2012

Eines meiner persönlichen Lieblingsbücher. Als Leser begleitet man ein Mädchen von ihrer Kindheit zum Erwachsensein. Keine klischeehafte „wer-bin-ich? Identitätssuche“, sondern ein Weg eines besonderen Menschen mit besonderen Blickwinkeln auf die Welt und das Leben. Sprachlich ein Erlebnis mit vielen kuriosen Metaphern und Bil... Eines meiner persönlichen Lieblingsbücher. Als Leser begleitet man ein Mädchen von ihrer Kindheit zum Erwachsensein. Keine klischeehafte „wer-bin-ich? Identitätssuche“, sondern ein Weg eines besonderen Menschen mit besonderen Blickwinkeln auf die Welt und das Leben. Sprachlich ein Erlebnis mit vielen kuriosen Metaphern und Bildern. Connie Palmen mischt in diesem Roman das kindlich naive mit dem intellektuellen Tiefgang. Dieses Buch hat mich beeindruckt. Als Ganzes.

Die Freundschaft
von einer Kundin/einem Kunden am 12.05.2010

Kit und Ara wachsen als beste Freundinnen zusammen auf. Über zwei Jahrzehnte begleitet man die innige Freundschaft der beiden, durch alle Höhen und Tiefen. Teils als philosphische Abhandlung, teils als psychologische Studie (doch immer unterhaltend), schildert Connie Palmen die enge Beziehung der beiden Frauen und lässt wieder e... Kit und Ara wachsen als beste Freundinnen zusammen auf. Über zwei Jahrzehnte begleitet man die innige Freundschaft der beiden, durch alle Höhen und Tiefen. Teils als philosphische Abhandlung, teils als psychologische Studie (doch immer unterhaltend), schildert Connie Palmen die enge Beziehung der beiden Frauen und lässt wieder einmal viel persönliche Seele mit einfließen. In ihrer klaren, schnörkellosen Sprache schafft sie eine Geschichte zu erzählen, die mitten ins Herz trifft und doch den Verstand bewegt. Wunderbar erfrischend!