>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Das kleine Blau und das kleine Gelb

(5)
Wie aus dem kleinen Blau und dem kleinen Gelb das kleine Grün wird, erzählt diese Geschichte. "Das Buch scheint uns der Inbegriff des Kleinkinderbuches überhaupt zu sein: Es ist völlig abstrakt und lässt der Fantasie jeden möglichen Spielraum." Dt. Allg. Sonntagsblatt
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 44
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum Februar 1962
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-5940-4
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 21/20,7/0,9 cm
Gewicht 260 g
Originaltitel Little Blue and Little Yellow
Abbildungen 1962. o. Pag. mit zahlreichen bunten Bildern 21,5 cm
Auflage 22. Auflage
Illustrator Leo Lionni
Übersetzer Günter Strohbach
Verkaufsrang 19.407
Buch (gebundene Ausgabe)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Das kleine Blau und das kleine Gelb

Das kleine Blau und das kleine Gelb

von Leo Lionni
(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
10,30
+
=
Seine eigene Farbe

Seine eigene Farbe

von Leo Lionni
Buch (gebundene Ausgabe)
14,40
+
=

für

24,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Bilderbuchklassiker vom "Frederick"-Maler :-)
von einer Kundin/einem Kunden am 19.04.2017

Wie, Sie kennen diesen Klassiker aus dem Jahre 1962 noch nicht ? Dann viel Spaß beim Nachholen,es lohnt sich immer auch heute,dieses frühe Werk des amerikanischen Bestseller-Autors im Bereich Bilderbuch(!) mit Kindern zusammen anzuschauen. Seit vielen Jahren haben Kitas und Kunstschulen den Titel im Programm und nutzen ihn spielerisch. Lionni... Wie, Sie kennen diesen Klassiker aus dem Jahre 1962 noch nicht ? Dann viel Spaß beim Nachholen,es lohnt sich immer auch heute,dieses frühe Werk des amerikanischen Bestseller-Autors im Bereich Bilderbuch(!) mit Kindern zusammen anzuschauen. Seit vielen Jahren haben Kitas und Kunstschulen den Titel im Programm und nutzen ihn spielerisch. Lionni gestaltet die Geschichte zweier Kinder in Form eines gelben und blauen Kreises (wie aus gerissenem Buntpapier), die gerne mit einander spielen und sich eines Tages beim Umarmen - gelb auf blau - zu grün vermischen.Den Kindern macht das gar nichts , als sie aber wieder nach Hause kommen zu ihren Eltern, werden sie erst mal nicht erkannt.Erst als beide darauf in heftige Tränen zerfließen (in ihren alten Farben!) und ihre Eltern sie umarmen und dabei ebenfalls teilweise neue Farbflecke entstehen,wird den Eltern klar,was ihrem Kind geschah. Eine liebenswürdige Story über Freundschaft, verquickt mit einer kleinen Farbenlehre - schon Kindergarten-Kids haben überhaupt keine Probleme damit, die abstrakten Formen richtig zu interpretieren (Eltern,Haus,Park,Schule, andere Kinder etc.) UND der klassisch gereimte Text tut sein Übriges ! Na, dann schauen Sie mal !!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Kinder Klassiker zum Thema der Farbenlehre. Wunderschöne und einfache Geschichte, die immer wieder angeguckt werden kann.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein ganz altes Kinderbuch, das schon Generationen von Kindern begeistert hat. Es geht um Farben und Mischfarben. Und übertragen: Um Nähe und Freundschaft. Sehr phantasievoll.