>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 83
Erscheinungsdatum 01.01.2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-006570-9
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 14,8/9,8/0,7 cm
Gewicht 46 g
Übersetzer Johannes Guenther
Buch (Taschenbuch)
3,70
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Sanfte

Die Sanfte

von Fjodor M. Dostojewski
(2)
Buch (Taschenbuch)
3,70
+
=
Traumnovelle

Traumnovelle

von Arthur Schnitzler
Schulbuch (Taschenbuch)
1,40
+
=

für

5,10

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek mehr

  • Band 6489

    2903814
    Die schwarze Spinne
    von Jeremias Gotthelf
    (12)
    Buch
    3,10
  • Band 6549

    2814921
    Candide oder Die beste aller Welten
    von Voltaire
    (1)
    Buch
    3,70
  • Band 6558

    3011536
    Unterhaltungen deutscher Ausgewanderten
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch
    4,20
  • Band 6570

    2814922
    Die Sanfte
    von Fjodor M. Dostojewski
    (2)
    Buch
    3,70
    Sie befinden sich hier
  • Band 6617

    2868987
    Bahnwärter Thiel
    von Gerhart Hauptmann
    (12)
    Buch
    1,70
  • Band 6639

    2868902
    Orpheus in der Unterwelt
    von Jacques Offenbach
    Buch
    4,20
  • Band 6642

    2903815
    Das Lalebuch
    von Stefan Ertz
    Buch
    6,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Gefühlskälte
von Stefanie Strachotta aus Berlin am 17.05.2010
Bewertet: Buch (gebunden)

Eine Anleitung zum Bessermachen für alle, die Problemdiskusionen scheuen, die nicht über ihren Schatten springen und keine Gefühle zeigen möchten. Hier lernt man, welche Konsequenzen es haben kann, wenn die zwischenmenschlichen Beziehungen nicht in einem aufrichtigen Dialog gepflegt werden. Tragisch, klassisch, gut!

Spätwerk!
von Zitronenblau am 21.04.2008

"Die Sanfte" gehört zum Spätwerk von D. Es handelt sich um die Aufzeichnungen (innerer Monolog) eines Mannes, dessen Frau sich umgebracht hat. Er versucht zu begreifen, wie es geschehen konnte. Dabei entwickelt D. eine für ihn typische und tiefgreifende Psychologie. Alles in allem für D.-Fans sicherlich lesenswert. Für alle... "Die Sanfte" gehört zum Spätwerk von D. Es handelt sich um die Aufzeichnungen (innerer Monolog) eines Mannes, dessen Frau sich umgebracht hat. Er versucht zu begreifen, wie es geschehen konnte. Dabei entwickelt D. eine für ihn typische und tiefgreifende Psychologie. Alles in allem für D.-Fans sicherlich lesenswert. Für alle anderen gibt es sicherlich Besseres von ihm, auf das man zurückgreifen kann.