Meine Filiale

Schamanismus

Heiler, Geister, Rituale

Beck Reihe Band 2072

Klaus E. Müller

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,20
9,20
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Der Schamanismus ist eines der ältesten Heilrituale der Menschheit. In seinem Zentrum steht der Schamane, der zwischen den Menschen und den Geistmächten eine Vermittlerfunktion einnimmt, um die gestörte Harmonie zwischen Mensch, Natur und Geistern wiederherzustellen. Dazu muss er eine Initiation durchlaufen, die ihn zu einem Doppelwesen, halb Mensch, halb Geist, macht. Dieses Buch will zur Versachlichung eines okkultistischen Modethemas beitragen und informiert knapp und kompetent über alle wichtigen Aspekte des Schamanismus.

Autor Klaus E. Müller, geb. 1935, ist Professor für Ethnologie an der Universität Frankfurt am Main. Er hat zahlreiche bedeutende Veröffentlichungen, etwa über die Geschichte der Ethnographie, die Ethnologie des Geschlechterkonflikts und über elementare Formen des sozialen Verhaltens, vorgelegt.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 13.01.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-41872-3
Verlag C.H.Beck
Maße (L/B/H) 18/11,8/1,2 cm
Gewicht 133 g
Auflage 4

Weitere Bände von Beck Reihe

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Knapp und bündig
von Nahyl Vabuhn am 28.09.2007

Wer sich einen schnellen Überblick zu verschiedenen Aspekten des schamanischen Weltbildes verschaffen will, für den ist das Buch sehr gut geeignet.

  • Artikelbild-0