In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Zwei Esel auf Sardinien

Ein deutsch-italienisches Abenteuer

(7)
Vom Drahtesel zum Esel - nachdem Jutta Speidel und Bruno Maccallini in ihrem Bestseller Wir haben gar kein Auto ... per Rad die Alpen überquert haben, satteln die beiden jetzt um: Auf zwei Eseln wollen sie zur Hochzeit eines Cousins in der sardischen Provinz. Ihre erste Erkenntnis: Wer mit störrischen Grautieren unterwegs ist, steht manchmal eine halbe Stunde in der Gegend herum ... Ein neues, wunderbar komisches Abenteuer vom deutsch-italienischen Dreamteam!
Portrait
Bruno Maccallini ist Jutta Speidels Lebensgefährte. Er stammt aus Rom und ist in Italien ein erfolgreicher Schauspieler, Regisseur und Produzent. In Deutschland wurde er als »Cappuccino-Mann« in verschiedenen Werbekampagnen bekannt (»Isch abbe gar kein Auto, Signorina!«).
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.06.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783843700535
Verlag Ullstein eBooks
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Zwei Esel auf Sardinien

Zwei Esel auf Sardinien

von Jutta Speidel, Bruno Maccallini
(7)
eBook
7,99
+
=
Ahoi, amore!

Ahoi, amore!

von Jutta Speidel, Bruno Maccallini
(3)
eBook
7,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
1
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 08.01.2018
Bewertet: anderes Format

Leichte Strandlektüre, perfekt für einen Urlaub auf der Insel oder um Lust auf den nächsten Urlaub zu machen ;o)

Flotter Lesestoff
von einer Kundin/einem Kunden aus Eich am 06.07.2014

witzig und spritzig geschrieben, ohne die bitteren Untertöne zu vergessen, die es nun mal in jeder Partnerschaft gibt. Die richtige Mischung zwischen Phantasie und Realität, einfach schön zu lesen.

leichte Kost
von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 30.04.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Witzige, leichte Kost für den Leser, der dafür bereit ist. Er erfährt auf diese Art etwas über die Insel, die Menschen und die größten Unwahrscheinlichkeiten, die gehäuft passieren und für die es - man glaubt es kaum - immer eine italienische Lösung gibt.