Warenkorb

Schwarzwohnen

Die Unterwanderung der staatlichen Wohnraumlenkung in der DDR

Berichte und Studien Band 59

From the early 1970s the undermining of the state housing management system in the GDR was a form of individual self-help practised by thousands. Usually young people acquired dilapidated accommodation for themselves so as to be able to lead independent lives. In most cases, this was by no means comparable with western European “squatting”. In this volume, illicit accommodation or the occupation of living quarters serves to sound out how much scope existed for people to shape their everyday lives themselves under the dictatorship of the East German Socialist Unity Party. The author explores strategies, negotiation processes and permitted latitudes from the perspective of both the state “above” and the actors “below”.
Portrait

Dr. Udo Grashoff ist seit 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Neuere und Zeitgeschichte der Universität Leipzig.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 16.06.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89971-826-3
Verlag V&R Unipress
Maße (L/B/H) 23,9/15,6/1,8 cm
Gewicht 364 g
Abbildungen mit 43 Abbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
26,00
26,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Berichte und Studien

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.