>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Der Shakespeare-Mörder

Kriminalroman

(1)
Am Strand des schottischen Küstenort St. Andrews wird eine junge Frau tot am Strand aufgefunden. In ihrer Hand hält sie einen Zettel mit einem rätselhaften Zitat. Es ist, das finden Chief Inspector Falkirk und seine junge Kollegin Connie Wraight schnell heraus, ein Auszug aus »Hamlet«: die letzten Worte von Ophelia, bevor sie ertrank. Als kurz darauf eine Literaturdozentin der örtlichen Universität in der Bibliothek erstochen wird und sich bei der Toten ein Zitat aus »Romeo und Julia« findet, wird aus dem Anfangsverdacht schaurige Gewissheit: Ein Mörder geht um, der seine Opfer wie weibliche Figuren aus Shakespeare-Dramen ums Leben kommen lässt. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, denn Ophelia und Julia sind nicht die einzigen Frauen, die Shakespeare auf tragische Weise sterben ließ ...
Portrait
Katelyn Edwards ist das Pseudonym der Autorin Karoline Eisenschenk (geboren 1975), die 2006 im Anschluss an einen längeren Englandaufenthalt ihren ersten Kriminalroman veröffentlichte. Nach ihrem Studium der englischen Sprach- und Literaturwissenschaft lebt und arbeitet sie heute in München.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 220
Erscheinungsdatum April 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86520-385-4
Verlag Buch & media
Maße (L/B/H) 21,9/14,6/2,2 cm
Gewicht 319 g
Buch (Taschenbuch)
21,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 - 6 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Shakespeare-Mörder

Der Shakespeare-Mörder

von Katelyn Edwards
(1)
Buch (Taschenbuch)
21,99
+
=
Die flammende Welt / Die unsichtbare Bibliothek Bd.3

Die flammende Welt / Die unsichtbare Bibliothek Bd.3

von Genevieve Cogman
(29)
Buch (Paperback)
16,50
+
=

für

38,49

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ophelia, Julia und Desdemona - William Shakespeare und warum diese Frauen sterben mussten...
von eskimo81 am 20.06.2014

Als der Fischer Frank Rigg eines Morgens eine junge Frau tot auffindet, gerät der schottische Küstenort St. Andrews in Aufregung. Wer hat das Mädchen umgebracht und weshalb hält sie ein Zitat von William Shakespeare in der Hand? Ist sie einem Ritualmörder zum Opfer gefallen? Eine gute, sympathische Schreibweise. Irgendwie unbeschreiblich,... Als der Fischer Frank Rigg eines Morgens eine junge Frau tot auffindet, gerät der schottische Küstenort St. Andrews in Aufregung. Wer hat das Mädchen umgebracht und weshalb hält sie ein Zitat von William Shakespeare in der Hand? Ist sie einem Ritualmörder zum Opfer gefallen? Eine gute, sympathische Schreibweise. Irgendwie unbeschreiblich, man muss es lesen um das Gefühl dieser schönen Sprache zu finden und zu lieben. Ein wundervoller Krimi! Eine wunderschöne Sprache verpackt mit einem fesselnden und speziellem Inhalt, verführt den Leser nach Schottland, in die Welt des William Shakespeare. Man möchte direkt seine Werke lesen und vor allem möchte man die Idylle des Küstenortes aufsuchen. Fazit: Ein Herrlicher Krimi der ganz anders ausgeht als man denkt. Für Krimiliebhaber eindeutig zu empfehlen! Lassen sie sich in eine Welt der Literatur entführen und geniessen sie ein spannender und interessanter Krimi.