Meine Filiale

Hormon-Yoga

Das Standardwerk zur hormonellen Balance in den Wechseljahren

Dinah Rodrigues

(1)
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
20,60
20,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Dieses Buch ein wichtiger Berater für jede Frau, die sich selbst helfen will, und ein Begleiter in der Zeit der Menopause und danach. Die Autorin schlägt für diese Phase im Leben einer Frau eine erprobte, natürliche und ganzheitliche Behandlung vor, die durch innere Massage und Lenkung der individuellen Lebensenergie die für die Hormonerzeugung verantwortlichen Organe und Drüsen anregt. Dadurch werden die Symptome der Wechseljahre beseitigt oder zumindest gemildert. Sehr fundiert, ausführlich und einfühlsam schildert sie zunächst die vielen möglichen körperlichen und emotionalen Symptome der Wechseljahre, wie sie es selbst erlebt hat, sowie deren herkömmliche medizinische Behandlung. Allein deshalb ist es für jede Frau ein äußerst wertvoller Ratgeber, denn viele Zusammenhänge werden erst nach der Lektüre klar. Dabei will die Autorin Brücken schlagen und verbindet die uralte Yogalehre mit moderner Wissenschaft. Im praktischen Teil werden verschiedene Yogaübungen vorgestellt. Selbst wenn sich eine Frau noch nie mit Yoga beschäftigt hat, findet sie hier durch ausführliche Erklärungen und viele Bilder einen leichten Einstieg. Aber auch Yogaerfahrene und Yogalehrer finden hier ganz neue Anwendungsweisen. Die Autorin erklärt zudem die Unterschiede der verschiedenen Yogaschulen und bezieht zahlreiche weitere Aspekte mit ein, die ihr hilfreich erscheinen. Somit ist dieses Buch wirklich für jede Frau und für viele Therapeuten eine echte Bereicherung.

Dinah Rodrigues studierte Psychologie und Philosophie an der Universität von Sao Paulo. Nach vielen Jahren der Praxis und Lehrtätigkeit im Yoga entwickelte sie eine Form der Hormontherapie durch Yoga für Frauen in den Wechseljahren. Durch dieses „Hormonyoga“ wurde sie in ganz Brasilien bekannt, wo sie in zahlreichen Städten immer wieder Kurse abhält. Auch in den USA und in Portugal ist man auf sie aufmerksam geworden. Einmal im Jahr kommt Dinah Rodrigues nach Deutschland und gibt Unterricht in dieser sanften und effektiven Therapieform.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 271
Erscheinungsdatum 2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8434-0220-0
Verlag Schirner Verlag
Maße (L/B/H) 20/19,2/1,7 cm
Gewicht 550 g
Abbildungen mit zahlreichen meist farbigen Abbildungen und Fotos
Auflage 12. Auflage
Verkaufsrang 25439

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Standardwerk des Hormonyoga
von einer Kundin/einem Kunden am 15.04.2014

Wem noch nicht ganz klar ist (so ging es mir), dass Hormonyoga (oder: Hormonelle Yogatherapie, wie es mit voller Bezeichnung heißt) eine fundierte Wissenschaft und keine modischer Hokuspokus ist, wird spätesens nach der Lektüre des Buchs eines besseren belehrt. Das Buch ist klar strukturiert, liefert viele Hintergrundinformat... Wem noch nicht ganz klar ist (so ging es mir), dass Hormonyoga (oder: Hormonelle Yogatherapie, wie es mit voller Bezeichnung heißt) eine fundierte Wissenschaft und keine modischer Hokuspokus ist, wird spätesens nach der Lektüre des Buchs eines besseren belehrt. Das Buch ist klar strukturiert, liefert viele Hintergrundinformationen zum Thema und macht dadurch die Komplexität von richtig uns sinnvoll angewandtem Hormonyoga deutlich. Die Übungsreihen werden durch zahlreiche Fotos anschaulich gemacht. Ein Grundlagenwerk, das jede Yogalehrerin im Bücherschrank haben sollte!


  • Artikelbild-0