Warenkorb
 

>> Romane, Kochbücher & mehr - Seitenweise Buch-Schnäppchen*

Clockwork Angel / Chroniken der Schattenjäger Bd.1

Chroniken der Schattenjäger (1)

Chroniken der Schattenjäger Band 1

Weitere Formate

Taschenbuch
gebundene Ausgabe
London, 1878. Ein mysteriöser Mörder treibt in den dunklen Straßen der Stadt sein Unwesen. Ungewollt gerät Tessa in den Kampf zwischen Vampiren, Hexenmeistern und anderen übernatürlichen Wesen. Als sie erfährt, dass auch sie eine Schattenweltlerin ist und zudem eine seltene Gabe besitzt, wird sie selbst zur Gejagten. Doch dann findet sie Verbündete, und zwar ausgerechnet im Institut der Schattenjäger. Dort trifft sie nicht nur auf James, hinter dessen zerbrechlicher Schönheit sich ein tödliches Geheimnis verbirgt, sondern auch auf Will, der mit seinen Launen jeden auf Abstand hält – jeden, außer Tessa. Tessa ist völlig hin- und hergerissen, und weiß nicht, wem sie trauen soll. Schließlich sind die Schattenjäger ihre natürlichen Feinde.
Portrait
Heinrich Koop studierte Geschichte und Niederlandistik an der Universität Köln, bekam ein Auslandsstipendium an der Katholieke Universiteit Nijmegen und vervollständigte seine Ausbildung durch den Zusatzstudiengang Literarisches Übersetzen aus dem Niederländischen an der Universität Münster.

Franca Fritz lebte nach ihrem Abitur zwei Jahre in London, studierte Literaturwissenschaft, Anglistik und Niederlandistik an den Universitäten Köln und Wuppertal sowie der ITV Hogeschool in Utrecht. Sie arbeitet seit über zwanzig Jahren als Übersetzerin.

Cassandra Clare wurde als Tochter amerikanischer Eltern in Teheran geboren. Einen Großteil ihrer Kindheit reiste sie gemeinsam mit ihrer Familie durch die Welt. Die ersten zehn Jahre ihres Lebens verbrachte sie unter anderem in Frankreich, England und der Schweiz. Später lebte sie in Los Angeles und New York, wo sie für Zeitschriften und die Boulevardpresse schrieb. Seit 2006 arbeitet Cassandra Clare als freie Autorin. Sie lebt in New York.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 573
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum Februar 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-06474-1
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 21,8/16,4/5,3 cm
Gewicht 914 g
Übersetzer Franca Fritz, Heinrich Koop
Verkaufsrang 49485
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,60
19,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Chroniken der Schattenjäger

  • Band 1

    26882891
    Clockwork Angel / Chroniken der Schattenjäger Bd.1
    von Cassandra Clare
    (72)
    Buch
    19,60
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    30698340
    Clockwork Prince / Chroniken der Schattenjäger Bd.2
    von Cassandra Clare
    (23)
    Buch
    20,60
  • Band 3

    35194152
    Clockwork Princess / Chroniken der Schattenjäger Trilogie Bd.3
    von Cassandra Clare
    (15)
    Buch
    20,60

Buchhändler-Empfehlungen

Schattenjäger

Ines F., Thalia-Buchhandlung Wien Westbahnhof

Wir befinden uns im späten 19. Jahrhundert und die junge Tessa reist nach dem Tod ihrer Tante von New York nach London. In Europa angekommen, erwartet sie jedoch nicht ihr Bruder, sondern wird von zwei sonderbaren Damen abgeholt. Schon sehr bald muss Tessa erkennen, dass sie sich in großer Gefahr befindet und dass die Welt, welche sie bisher gekannt hat, nicht so ist wie sie scheint. „Clockwork Angel“ ist der erste Band von den Chroniken der Schattenjäger und hat mir prinzipiell sehr gut gefallen. Die Geschichte ist gut durchdacht und man kann sich leicht in die verschiedenen Charaktere hineinversetzen. Einziger Minuspunkt- leider habe ich das erste Drittel etwas schleppend empfunden. Dennoch bin ich sehr froh, weitergelesen zu haben, denn nach diesem Drittel ist der Spannungsbogen wirklich toll und man kann schön in die Geschichte hineinfallen.

Chroniken der Schattenjäger Band 1

Gregor Schwarzenbrunner, Thalia-Buchhandlung Linz, Zentrale

Tessa Gray ist mit ihrem Bruder Nate, bei ihrer Tante in New York groß geworden. Ihr Bruder hat eine Anstellung in London ergattert und schickt nun nach seiner Schwester. Als sie in Southampton von Bord geht, ist es allerdings nicht Nate der sie in Empfang nimmt, sondern Mrs. Black und Mrs. Dark. Es stellt sich heraus, dass die dunklen Schwestern, wie die beiden genannt werden wollen, Nate gefangen halten und nun auch Tessa in ihrer Gewalt haben. Clockwork Angel ist der erste Roman in der Reihe, der Chroniken der Schattenjäger und ist zeitlich ca. 120 Jahre vor der „Chroniken der Unterwelt“ angesiedelt. Außerdem spielt es im viktorianischen London im Jahr 1878. Clockwork Angel ist, genauso wie Clockwork Prince und Princess, schon eine Weile auf meinen Sub hin und her gewandert, ohne jedoch gelesen worden zu sein. Die ersten drei Teile der Chroniken der Unterwelt haben mir sehr gut gefallen, deswegen hab ich auch nicht gezögert um mir alle drei Teile der Schattenjägerchroniken zu besorgen. Aufgrund des Erfolges der Reihe, hat sich die Autorin entschlossen, die Geschichte weiterauszuschlachten. Was völlig legitim ist, mir aber beim Lesen von City of Fallen Angels, dem vierten Teil, ein merkwürdiges Gefühl hinterlassen hat. Einige Protagonisten verloren einen Teil ihrer Glaubwürdigkeit, weil sie für die Weiterzählung der Geschichte, bestimmte charakterliche Entwicklungen einfach nicht mit eingeplant worden sind und sie teilweise sogar einen Rückschritt gemacht haben. Die Verfilmung hat mir dann auch nicht wirklich gefallen. Vielleicht hab ich deswegen ein wenig gezögert, nun mit der Chronik der Schattenjäger zu beginnen, aber als echter Fan hab ich diese Prämisse schnell hinter mir gelassen und auch wenn Cassandra Clare sich sehr ähnlicher Elementen bedient, hat mir Clockwork Angel gut gefallen. Clockwork Prince ist der nächste Teil und Clockwork Princess ist der letzte Teil der Schattenjäger Trilogie(=zumindest bis zum jetzigen Zeitpunkt).

Kundenbewertungen

Durchschnitt
72 Bewertungen
Übersicht
59
12
1
0
0

Ein Muss für alle Shadowhunters!
von einer Kundin/einem Kunden am 31.07.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Clockwork Angel ist der Auftakt einer Triologie, die sich mit den Vorfahren aus der City of- Reihe beschäftigt. Viele bekannte Charaktere wie Magnus Bane tauchen auf und bringen ein wenig Licht in den Familienstammbaum der angesehenen Shadowhunter Familien. Die Handlung spielt im 19. Jahrhundert und ist pure Urban Fantasy: T... Clockwork Angel ist der Auftakt einer Triologie, die sich mit den Vorfahren aus der City of- Reihe beschäftigt. Viele bekannte Charaktere wie Magnus Bane tauchen auf und bringen ein wenig Licht in den Familienstammbaum der angesehenen Shadowhunter Familien. Die Handlung spielt im 19. Jahrhundert und ist pure Urban Fantasy: Tessa ist auf der Suche nach ihrem Bruder und folgt ihm nach London, nachdem sie eine mysteriöse Nachricht von ihm erhalten hat. Angekommen in der fremden Stadt muss sie feststellen, dass Nate nirgendwo aufzufinden ist und sie dafür in die Fänge von Hexen/Dämonen geraten ist. Tessas Lage scheint aussichtslos, bis sie eher durch Zufall von den Schattenjägern Will und James gerettet wird (beide durchaus attraktiv!). Ab dem Zeitpunkt, gerät ihr bisher normales Leben in ein Chaos aus Gefühlen, nicht wissen wer sie wirklich ist und wem sie vertrauen kann...

Für alle Fans der Chroniken der Unterwelt in Muss!
von einer Kundin/einem Kunden aus Mödling am 19.07.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch ist der Auftakt der Reihe "Chroniken der Schattenjäger". Auch bei dieser Trilogie hat Cassandra Clare tolle Charaktere und einen guten Plot mit vielen Wendungen erschaffen. Sehr interessant ist es zu erfahren wie die Schattenjäger im London des 19. Jahrhunderts gelebt haben. Ich persönlich habe mich auch sehr gefreut... Dieses Buch ist der Auftakt der Reihe "Chroniken der Schattenjäger". Auch bei dieser Trilogie hat Cassandra Clare tolle Charaktere und einen guten Plot mit vielen Wendungen erschaffen. Sehr interessant ist es zu erfahren wie die Schattenjäger im London des 19. Jahrhunderts gelebt haben. Ich persönlich habe mich auch sehr gefreut, dass ich einige, mir bereits bekannte Namen wiedergefunden habe, da es die Vorgeschichte zu den Chroniken der Unterwelt ist, die mir sehr zugesagt haben.

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Homburg am 01.03.2019

Ich liebe die tiefe der Charaktere, definitiv etwas für Fans von "The Vampire Diares". Man wird in die fantasievolle Welt der Schattenjäger entführt und erfährt von packenden Geheimnissen.