Suggestopädie im Spanischunterricht

Nicole Witte

eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Didaktik - Spanisch, Note: 2, Universität Bremen, Veranstaltung: Unterrichtsmethoden, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Erstes und letztes Ziel unserer Didaktik soll es sein, die Unterrichtsweise aufzuspüren und zu erkunden, bei welcher die Lehrer weniger zu lehren brauchen, die Schüler dennoch mehr lernen in den Schulen weniger Lärm, Überdruss und unnütze Mühe herrsche, dafür mehr Freiheit, Vergnügen und wahrhafter Fo rtschritt; in der Christenheit weniger Finsternis, Verwirrung und Streit, dafür mehr Licht, Ordnung, Friede und Ruhe." ( vgl. Comenius, "Didactica magna", 1960, Seite 9)Ziel dieser Arbeit ist es einen Überblick über die Unterrichtsmethode Suggestopädie zu bekommen, um sie besser einordnen zu können und sie vielleicht als eine Anregung zu nutzen, um seinen Unterricht abwechslungsreicher und phantasievoller zu gestalten. Die Unterrichtsmethode "Suggestopädie" nutzt Aspekte der Suggestion und ungewöhnliche Wege der Stoffpräsentation zur Beschleunigung des Lernvorgangs. Viele der Einzelelemente dieser Methode sind schon bekannt, aber Dr. Georgi Lozanov vom Forschungsinstitut für Suggestologie in Sofia war erste, der all diese Elemente zu einer Lehrmethode kombiniert hat. Die Kombination dieser Methode möchte wird hier vorgestellt.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 47 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.11.2005
Sprache Deutsch
EAN 9783638440202
Verlag GRIN
Dateigröße 1334 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0