>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Die Arena

Under the Dome. Roman

(56)
Wenn kein Gesetz mehr gilt, zählt nur der Kampf ums nackte Überleben...

Mit „Die Arena” legt Stephen King ein faszinierendes neues Monumentalwerk vor – seinen umfangreichsten und fesselndsten Roman seit „The Stand – Das letzte Gefecht”. Urplötzlich stülpt sich eines Tages wie eine unsichtbare Kuppel ein undurchdringliches Kraftfeld über Chester’s Mill. Die Einwohner der neuenglischen Kleinstadt sind komplett von ihrer Umwelt abgeschnitten. Und auf einmal gilt kein herkömmliches Gesetz mehr ...

Portrait
Stephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Bislang haben sich seine Bücher weltweit über 400 Millionen Mal in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk erhielt er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und 2015 mit dem »Edgar Allan Poe Award« den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für Mr. Mercedes. 2015 ehrte Präsident Barack Obama ihn zudem mit der National Medal of Arts. Seine Werke erscheinen im Heyne-Verlag, zuletzt die Spiegel-Bestseller Mind Control und (zusammen mit Owen King) Sleeping Beauties.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 1276
Erscheinungsdatum 13.06.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-43523-0
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,5/11,9/5,5 cm
Gewicht 724 g
Originaltitel Under the Dome
Übersetzer Wulf Bergner
Verkaufsrang 16.767
Buch (Taschenbuch)
13,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Arena

Die Arena

von Stephen King
(56)
Buch (Taschenbuch)
13,40
+
=
Doctor Sleep

Doctor Sleep

von Stephen King
(39)
Buch (Taschenbuch)
13,40
+
=

für

26,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Einer der Besten“

Florian Pichler, Thalia-Buchhandlung Enns

Dieser King ist wohl einer der Besten.

Von Anfang an zieht er einen in seinen Bann, man muss weiterlesen, und schon bald fühlt man mit der Hauptperson, fiebert mit und hofft mit.
Gespannt verfolgt man die Entwicklungen, welche so detailiert und nachvollziehbar sind, als wäre es ein Tatsachenbericht.

Viel Spannung und wenig Langeweile.

Sehr Gut!
Dieser King ist wohl einer der Besten.

Von Anfang an zieht er einen in seinen Bann, man muss weiterlesen, und schon bald fühlt man mit der Hauptperson, fiebert mit und hofft mit.
Gespannt verfolgt man die Entwicklungen, welche so detailiert und nachvollziehbar sind, als wäre es ein Tatsachenbericht.

Viel Spannung und wenig Langeweile.

Sehr Gut!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
56 Bewertungen
Übersicht
34
18
4
0
0

Wenn das eigene Zuhause zum Gefängnis wird.
von einer Kundin/einem Kunden am 10.01.2018

Stephen King schreibt im Nachwort von die Arena: ?Ich habe versucht, ein Buch zu schreiben, in dem das Gaspedal ständig durchgedrehten bleibt.? Und viel besser kann ich diesen Wälzer eigentlich auch nicht beschreiben...aber ich möchte es trotzdem probieren. Das beschauliche Städchen Chester?s Mill wird von jetzt auf gleich von der... Stephen King schreibt im Nachwort von die Arena: ?Ich habe versucht, ein Buch zu schreiben, in dem das Gaspedal ständig durchgedrehten bleibt.? Und viel besser kann ich diesen Wälzer eigentlich auch nicht beschreiben...aber ich möchte es trotzdem probieren. Das beschauliche Städchen Chester?s Mill wird von jetzt auf gleich von der Außenwelt abgeschnitten. Schuld daran trägt eine mysteriöse Kuppel. Schnell kristallisieren sich verschiedene Parteien heraus. Für viele ist die Kuppel ein Fluch, für manche allerdings ein Segen. Eine der großen Stärken dieses Buch sind die vielen Charaktere und verschiedenen Handlungsstränge. So ziemliche jede bedeutende Figur (Obdachloser und Fixer eingeschlossen) in Chester?s Mill bekommt seine verdienten Seiten. Abschließend lässt sich nur sagen, dass es unglaublich viel Spaß macht solche Bücher zu lesen. Ich vergebe 5 von 5 Schneekugeln mit Miniaturstädtchen.

It's a small town, son and we all support the team
von einer Kundin/einem Kunden aus Remscheid am 21.04.2017

Die Kleinstadt Chester's Mill wird von jetzt auf gleich von einer Kuppel umschlossen. Niemand kann raus, niemand kann rein. Die Bewohner der Stadt versuchen zunächst normal weiter zu machen und gehen davon aus, dass die Kuppel eben so schnell wieder verschwindet, wie sie gekommen ist. Als dies jedoch nicht... Die Kleinstadt Chester's Mill wird von jetzt auf gleich von einer Kuppel umschlossen. Niemand kann raus, niemand kann rein. Die Bewohner der Stadt versuchen zunächst normal weiter zu machen und gehen davon aus, dass die Kuppel eben so schnell wieder verschwindet, wie sie gekommen ist. Als dies jedoch nicht passiert, stürzt die Stadt ins Chaos. Wie so oft bei Stephen King haben mir besonders die gut durchdachten Charaktere gefallen. Die Machtspiele von Big Jim, dem Stadtobersten sind eben so spannend zu verfolgen, wie der Widerstand gegen ihn, welcher sich um Dale "Barbie" Barbera versammelt. Auch wenn wir nicht befürchten müssen, von einer Kuppel eingeschlossen zu werden, gibt es sicher Situationen, in denen sich die Menschen genau so verhalten würden, wie es die Bewohner von Chester's Mill tun. Schon nach kurzer Zeit gibt es Intrigen von Politikern, die die Führung an sich reißen wollen, Unruhen und Morde. Allzeit aktuell. Auch das Hörbuch, gelesen von David Nathan, ist super. Die Serie "Under the Dome" ist zwar ganz gut gemacht, weicht für mich aber zu sehr vom Original ab und sollte daher nicht in der Erwartung geschaut werden, "die Arena" nicht nur lesen, sondern nochmal genau so toll sehen zu können.

von einer Kundin/einem Kunden am 06.04.2017
Bewertet: anderes Format

Eine geniale Geschichte entwickelt sich, Handlungsstränge werden verworren und wieder entwirrt.