>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Der Vollstrecker

Gekürzte Lesung

(99)
Ein Priester wird geköpft, seiner Leiche ein Hundekopf aufgesetzt. Eine Frau verbrennt bei lebendigem Leibe in einem verlassenen Haus. Eine weitere wird an den Füßen aufgehängt und in ihrer eigenen Badewanne ertränkt.
Detective Robert Hunter und sein Kollege Garcia sind auf der Jagd nach einem brutalen und gewissenlosen Killer. Ein Killer ohne Erbarmen, der weiß, was seine Opfer am meisten fürchten.
Über die Serie:
In der Hunter-und-Garcia-Reihe von Chris Carter steht der Polizeiprofiler Robert Hunter im Mittelpunkt. Zusammen mit seinem Partner Carlos Garcia jagt er in L.A. nur die brutalsten und gefährlichsten Serienkiller. Definitiv keine Hörbuchreihe für Zartbesaitete!
Portrait
Chris Carter wurde 1965 in Brasilien als Sohn italienischer Einwanderer geboren. Er studierte in Michigan forensische Psychologie und arbeitete sechs Jahre lang im Psychologenteam der Staatsanwaltschaft. Dann zog er nach Los Angeles, wo er als Musiker Karriere machte. Gegenwärtig lebt Chris Carter in London. Mit Der Kruzifix Killer gelang ihm auf Anhieb ein Bestseller und ein grandioser Auftakt für die Serie "Hunter und Garcia". In der Krimi-Serie steht der Polizeiprofiler Robert Hunter im Mittelpunkt. Zusammen mit seinem Partner Carlos Garcia jagt er in L.A. nur die brutalsten und gefährlichsten Serienkiller.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Achim Buch
Anzahl 4
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 15.07.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783869090641
Reihe Detective Robert Hunter und Garcia-Thriller
Verlag Hörbuch Hamburg
Originaltitel The Executioner
Auflage 5
Spieldauer 282 Minuten
Übersetzer Sybille Uplegger
Hörbuch (CD)
17,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Vollstrecker

Der Vollstrecker

von Chris Carter
(99)
Hörbuch (CD)
17,99
+
=
Der Kruzifix Killer

Der Kruzifix Killer

von Chris Carter
Hörbuch (MP3-CD)
9,99
+
=

für

27,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine Klasse für sich!“

Manuela, Thalia-Buchhandlung Wien

Der Mann kann schreiben und wie, so knallhart, dass ich zwischendurch über eine kurze Pause froh bin. Gruseliger wird es dann noch, wenn man bedenkt, dass der Autor die Horrorszenarien seiner Bücher an Erlebnisse aus seinem professionellen Erfahrungsschatz anlehnt. Ich hoffe nur, dass er maßlos übertreibt, sonst kann man wirklich Angst bekommen.

Robert Hunter und sein Partner Carlos Garcia scheuen vor nichts zurück um den grauenerweckenden Killer zur Strecke zu bringen. Die Toten haben offensichtlich nichts gemeinsam und auch der modus operandi ändert sich bei jedem Tatort. Kann wirklich nur ein Täter für die Gräueltaten verantwortlich sein? Eines ist sicher, er kennt die tiefsten Ängste der Opfer und nutzt sie aus um ihre letzten Stunden so schrecklich wie nur möglich zu machen.
Der Mann kann schreiben und wie, so knallhart, dass ich zwischendurch über eine kurze Pause froh bin. Gruseliger wird es dann noch, wenn man bedenkt, dass der Autor die Horrorszenarien seiner Bücher an Erlebnisse aus seinem professionellen Erfahrungsschatz anlehnt. Ich hoffe nur, dass er maßlos übertreibt, sonst kann man wirklich Angst bekommen.

Robert Hunter und sein Partner Carlos Garcia scheuen vor nichts zurück um den grauenerweckenden Killer zur Strecke zu bringen. Die Toten haben offensichtlich nichts gemeinsam und auch der modus operandi ändert sich bei jedem Tatort. Kann wirklich nur ein Täter für die Gräueltaten verantwortlich sein? Eines ist sicher, er kennt die tiefsten Ängste der Opfer und nutzt sie aus um ihre letzten Stunden so schrecklich wie nur möglich zu machen.

„Angst“

Bianca Susiti, Thalia-Buchhandlung Klagenfurt

Ein Serienmörder versetzt Los Angeles in Angst und Schrecken. Er setzt seine Opfer ihren schlimmsten Ängsten aus und ermordet sie auf bestialische Art und Weise.

Mit "Der Vollstrecker" ist Chris Carter wieder ein fesselnder, brutaler Thriller gelungen.
Nichts für schwache Nerven!
Ein Serienmörder versetzt Los Angeles in Angst und Schrecken. Er setzt seine Opfer ihren schlimmsten Ängsten aus und ermordet sie auf bestialische Art und Weise.

Mit "Der Vollstrecker" ist Chris Carter wieder ein fesselnder, brutaler Thriller gelungen.
Nichts für schwache Nerven!

„Die Serienmörderjagd geht weiter – Zweiter Fall für die Detectives Hunter und Garcia!“

Judith Lehner, Thalia-Buchhandlung Linz Landstraße

Ein geköpfter Priester mit Hundekopf und eine bei lebendigem Leib verbrannte Frau – ein neuer brutaler und gewissenloser Serienmörder macht Los Angeles unsicher. Er konfrontiert seine Opfer mit ihren schlimmsten Ängsten und tötet sie grausam und erbarmungslos…
Detective Hunter und Garcia, die Spezialisten des LAPD für Serienmorde, ermitteln wieder. Und es ist wieder spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Chris Carter wie wir ihn kennen und lieben. Es wird wieder brutal und grausam hingerichtet und das natürlich bis ins kleinste Detail beschrieben. Dass die Verbrechen zugegebener Maßen vielleicht nicht ganz realistisch bzw. alltagstauglich sind, stört dabei gar nicht – über bestialische Serienmörder liest man immer wieder gerne. Blutige Unterhaltung der feinsten Art!
Ein geköpfter Priester mit Hundekopf und eine bei lebendigem Leib verbrannte Frau – ein neuer brutaler und gewissenloser Serienmörder macht Los Angeles unsicher. Er konfrontiert seine Opfer mit ihren schlimmsten Ängsten und tötet sie grausam und erbarmungslos…
Detective Hunter und Garcia, die Spezialisten des LAPD für Serienmorde, ermitteln wieder. Und es ist wieder spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Chris Carter wie wir ihn kennen und lieben. Es wird wieder brutal und grausam hingerichtet und das natürlich bis ins kleinste Detail beschrieben. Dass die Verbrechen zugegebener Maßen vielleicht nicht ganz realistisch bzw. alltagstauglich sind, stört dabei gar nicht – über bestialische Serienmörder liest man immer wieder gerne. Blutige Unterhaltung der feinsten Art!

„Das Böse steckt tief in dir“

Sabrina Meyer, Thalia-Buchhandlung Wiener Neustadt

Jeder hat vor irgendetwas Angst', sagt der Mörder, 'vielleicht keine Phobie im engeren Sinne, aber wenn man nur tief genug gräbt, stellt man fest, dass jeder Mensch sich vor irgendetwas zu Tode fürchtet.' Und mit den Todesängsten seiner Opfer kannte er sich bestens aus. Er wollte, dass sie ihre Todesängste mit allen Sinnen stundenlang durchleben, um dann endlich sterben zu können. Ja, die Presse nannte ihn, ganz zu Recht, den 'Vollstrecker'. Chris Carters: 'Der Vollstrecker' ist ein Thriller der Extraklasse. Spannung von Anfang bis zum Ende. Kurz und prägnant sind Situationen und Charakteren beschrieben. Vom Autor werden die Anfänge der Folter genau beschrieben ' nie deren Fortgang oder sogar Ende (was auch unerträglich wäre). Erst die Beschreibungen der Tatorte macht das Ausmaß der Bluttaten begreiflich, die nachvollziehbar durch Fachleute der Forensik verständlich erklärt werden. Also ein MUSS für Thrill-Fans sondergleichen!!

Jeder hat vor irgendetwas Angst', sagt der Mörder, 'vielleicht keine Phobie im engeren Sinne, aber wenn man nur tief genug gräbt, stellt man fest, dass jeder Mensch sich vor irgendetwas zu Tode fürchtet.' Und mit den Todesängsten seiner Opfer kannte er sich bestens aus. Er wollte, dass sie ihre Todesängste mit allen Sinnen stundenlang durchleben, um dann endlich sterben zu können. Ja, die Presse nannte ihn, ganz zu Recht, den 'Vollstrecker'. Chris Carters: 'Der Vollstrecker' ist ein Thriller der Extraklasse. Spannung von Anfang bis zum Ende. Kurz und prägnant sind Situationen und Charakteren beschrieben. Vom Autor werden die Anfänge der Folter genau beschrieben ' nie deren Fortgang oder sogar Ende (was auch unerträglich wäre). Erst die Beschreibungen der Tatorte macht das Ausmaß der Bluttaten begreiflich, die nachvollziehbar durch Fachleute der Forensik verständlich erklärt werden. Also ein MUSS für Thrill-Fans sondergleichen!!

„Abgrundtief böse“

Regina Götzendorfer, Thalia-Buchhandlung Plus City

Genau so gehören gute Thriller geschrieben. Sie sind nie langweilig, entwickeln perfide Mordpläne und sind perfekt zum Mitraten, wer der Mörder sein könnte. Da ich ja schon den ersten Band "Der Kruzifix Killer" gelesen und geliebt habe, war ich schon sehr gespannt auf diesen Teil. Alle Hoffnungen haben sich erfüllt, ich fühlte mich bestens und grausamst :-) unterhalten. Pures Entertainment! Genau so gehören gute Thriller geschrieben. Sie sind nie langweilig, entwickeln perfide Mordpläne und sind perfekt zum Mitraten, wer der Mörder sein könnte. Da ich ja schon den ersten Band "Der Kruzifix Killer" gelesen und geliebt habe, war ich schon sehr gespannt auf diesen Teil. Alle Hoffnungen haben sich erfüllt, ich fühlte mich bestens und grausamst :-) unterhalten. Pures Entertainment!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
99 Bewertungen
Übersicht
71
20
5
3
0

von einer Kundin/einem Kunden am 13.07.2018
Bewertet: anderes Format

Dieser Thriller ist sehr spannend, wie man es von Chris Carter gewöhnt ist. Man braucht auch hier starke Nerven.

von einer Kundin/einem Kunden am 04.07.2018
Bewertet: anderes Format

Grausige Hochspannung von der ersten bis zur letzten Seite - das garantiere ich Ihnen bei dieser Reihe. Für mich einer der besten Autoren dieses Subgenres, den ich sehr gerne lese!

von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2018
Bewertet: anderes Format

Chris Carter wird sie schocken! Unglaublich spannend!