>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Törtel, die Schildkröte aus dem McGrün

(2)
»Törtel sollte man unbedingt in die Kinderzimmer krabbeln lassen!« Kölnische Rundschau

»Eins, zwei, drei ... vier, fünf, sechs«, flüstert Törtel, die kleine Schildkröte, in gefährlichen Situationen, um sich zu beruhigen. Törtel kennt eigentlich nur sein altes Terrarium im McGrün und die Badewanne von King Kurt. Und nun ist er urplötzlich in den dicksten Streit zwischen wilden Tieren und den Menschen von Müggeldorf geraten. »Wildschweine raus!«, fordern die Anwohner. »Auf zum Tonnentag!«, halten der Keiler Grrmpf, der Schwan Hokuspokus, die Füchsin Wendy und all die anderen Tiere dagegen. Mülltonnen werden geplündert, Gärten umgewühlt. Doch wer hat die Terrassentür zertrümmert? Und wieso verschwinden plötzlich Fernseher und Waschmaschinen? Den Tieren ist rasch klar: Hier müssen alle Müggeldorfer zusammenhalten!
Portrait
Wieland Freund, geboren 1969, lebt mit seiner Familie in Berlin. Bei Beltz & Gelberg erschienen von ihm "Krakonos", "Die unwahrscheinliche Reise des Jonas Nichts", "Wecke niemals einen Schrat!", "Träum niemals von der Wilden Jagd!", die drei Bände um "Törtel, die Schildkröte aus dem McGrün", "Ich,Toft und der Geisterhund von Sandkas" sowie das Pappbilderbuch "Zuhause gesucht" (illustriert von Tine Schulz).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 182
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 30.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-74237-7
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 18,8/12,3/1,5 cm
Gewicht 217 g
Abbildungen mit farbigen Illustrationen von Kerstin Meyer
Auflage 5
Illustrator Kerstin Meyer
Buch (Taschenbuch)
8,20
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Törtel, die Schildkröte aus dem McGrün

Törtel, die Schildkröte aus dem McGrün

von Wieland Freund
(2)
Buch (Taschenbuch)
8,20
+
=
Wecke niemals einen Schrat!

Wecke niemals einen Schrat!

von Wieland Freund
(24)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,40
+
=

für

23,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine kleine Schildkröte in der großen Welt“

Katrin Siber, Thalia-Buchhandlung Wien

"Törtel" ist ein wunderbare Tiergeschichte mit einer griechischen Landschildkröte in der Hauptrolle.
Törtel, geboren in der Gartenabteilung eines Mega-Baumarktes, wird von seinem ersten Besitzer nach kurzer Zeit schon wieder ausgesetzt und landet in einer idyllischen Stadtrandsiedlung. Dort trifft er auf eine ganze Menge anderer Tiere - Füchse, Dachse, Waschbären, Wildschweine -, die sich einen neuen Lebensraum in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Menschen gefunden haben.
Das Zuammenleben mit den Menschen klappt aber nicht reibungslos, und der schüchterne Törtel erlebt so einiges in der großen weiten Welt, die ganz anders ist als sein kleines Terrarium im Baumarkt.
Gemeinsam mit den hübschen, witzigen Illustrationen von Kerstin Meyer bietet "Törtel" ein rundum gelungens Vorlese- oder Selbstlesevergnügen für alle Kinder.
Zusätzlich und ganz nebenbei werden bedeutende Themen angesprochen: Haustierhaltung, Umweltschutz, Müllproblematik, der Umgang mit Mitbürgern mit Migrationshintergrund, Konfliktentstehung und -bewältigung, Urbanisierung,... Das alles kommt beschwingt, einfühlsam und sprachlich einwandfrei daher. Viel Freude mit "Törtel"!
"Törtel" ist ein wunderbare Tiergeschichte mit einer griechischen Landschildkröte in der Hauptrolle.
Törtel, geboren in der Gartenabteilung eines Mega-Baumarktes, wird von seinem ersten Besitzer nach kurzer Zeit schon wieder ausgesetzt und landet in einer idyllischen Stadtrandsiedlung. Dort trifft er auf eine ganze Menge anderer Tiere - Füchse, Dachse, Waschbären, Wildschweine -, die sich einen neuen Lebensraum in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Menschen gefunden haben.
Das Zuammenleben mit den Menschen klappt aber nicht reibungslos, und der schüchterne Törtel erlebt so einiges in der großen weiten Welt, die ganz anders ist als sein kleines Terrarium im Baumarkt.
Gemeinsam mit den hübschen, witzigen Illustrationen von Kerstin Meyer bietet "Törtel" ein rundum gelungens Vorlese- oder Selbstlesevergnügen für alle Kinder.
Zusätzlich und ganz nebenbei werden bedeutende Themen angesprochen: Haustierhaltung, Umweltschutz, Müllproblematik, der Umgang mit Mitbürgern mit Migrationshintergrund, Konfliktentstehung und -bewältigung, Urbanisierung,... Das alles kommt beschwingt, einfühlsam und sprachlich einwandfrei daher. Viel Freude mit "Törtel"!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

von Wildner Laura aus Rastatt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein niedliches Kinderbuch mit spannenden Geschichten und tollen Bildern!