>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Körperglück

Wie gute Gefühle gesund machen

(1)
Unsere Stimmungslage hat ganz unmittelbaren Einfluss auf die Entstehung und den Verlauf von Krankheiten. Gute Gefühle machen gesund und lassen einen das Körperglück erleben – schlechte Gefühle dagegen können krank machen. Der Arzt und Wissenschaftsjournalist Werner Bartens zeigt anhand einer Fülle von verblüffenden Beispielen, was uns anfällig und was uns widerstandsfähig gegen Belastungen werden lässt. Wer um diese Zusammenhänge weiß, der kann lernen, gute Gefühle zu stärken – und damit sehr viel mehr für seine Gesundheit und seine Freude am Leben tun, als er sich je hätte träumen lassen.
Portrait
Dr. med. Werner Bartens, geboren 1966, hat Medizin, Geschichte und Germanistik studiert. Der Wissenschaftsredakteur der "Süddeutschen Zeitung" wurde u.a. als "Wissenschaftsjournalist des Jahres" ausgezeichnet. Er hat als Arzt und in der Forschung gearbeitet und ist Autor von Bestsellern wie das "Ärztehasser-Buch" und "Körperglück". Der Stern schrieb über ihn "Herr Dr. Bartens, Sie sind ein gottverdammtes Genie!".
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 317
Erscheinungsdatum 04.04.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-78197-5
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,3/2,5 cm
Gewicht 245 g
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Körperglück

Körperglück

von Werner Bartens
(1)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Glücksmedizin

Glücksmedizin

von Werner Bartens
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Unterhaltsame Populärwissenschaft
von einer Kundin/einem Kunden am 14.08.2011

Werner Bartens gelingt ein interessanter Einblick in die menschliche Psyche und deren Einfluss auf den Körper. Das Buch besticht durch eine klare Sprache und eine Fülle an interessanten Anekdoten, die einem klar machen, dass ein ausgeglichenes Leben am besten für die Gesundheit ist. Er schreibt sehr unterhaltsam, führt oft... Werner Bartens gelingt ein interessanter Einblick in die menschliche Psyche und deren Einfluss auf den Körper. Das Buch besticht durch eine klare Sprache und eine Fülle an interessanten Anekdoten, die einem klar machen, dass ein ausgeglichenes Leben am besten für die Gesundheit ist. Er schreibt sehr unterhaltsam, führt oft Wiederholungen zur Unterstreichung der Tatsachen an und auch mit Kritik an Ärzten spart er nicht. Er zieht sein Wissen aus zahlreichen Studien, die alle (130) im Anhang aufgelistet sind. Jedes Kapitel endet mit einer übersichtlichen Zusammenfassung. Titel und Untertitel sind etwas irreführend. So erwartet man als Leser eigentlich einen Ratgeber, der klar sagt, was gesund macht. Das Buch versteht sich eher umgekehrt: Es zeigt, was den Körper krank macht, somit ist man als Leser gefragt, Umkehrschlüsse für sich selbst zu ziehen. Ein gelungenes, unterhaltsames Buch, welches Spaß macht zu lesen, schon allein wegen der zahlreichen Studien.