Warenkorb
 

>> Koch- und Backbücher reduziert*

Stellaluna

Stellaluna versprach alles. Sie fraß Käfer, ohne das Gesicht zu verziehen. Sie schlief nachts im Nest. Und sie hängte sich nicht mehr an den Füßen auf. Stellaluna benahm sich, wie ein guter Vogel sich benehmen soll.

Als das Flughundbaby Stellaluna abstürzt und in einem Vogelnest landet, bleibt ihr nichts anderes übrig, als sich wie ein Vogeljunges zu benehmen. Und das bedeutet nicht nur, dass es morgens, mittags und abends Insekten gibt, sondern auch, dass sie tagsüber wach sein und nachts schlafen muss. Bis sie einen Flughund trifft ...
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 47
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 02.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-76094-4
Reihe Minimax
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 19/14,9/1 cm
Gewicht 135 g
Abbildungen 50 farbige Abbildungen
Auflage 6. Auflage
Verkaufsrang 51387
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,70
6,70
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 14.02.2019
Bewertet: anderes Format

Nachdem wir dieses Buch schon vor 25!Jahren heiß geliebt haben,kann man es nun im Mini-Format mit auf die Urlaubsreise nehmen-obwohl J.Cannons Original-Ausgaben immer besser wirken

Freundschaft
von Anneliese Heinzl aus St. Pölten am 08.03.2011

Stellaluna ist ein Flughundbaby das bei einem Eulenangriff in einem Vogelnest landet. Um zu überleben frisst sie Käfer und schläft auch im Nest. Als sie endlich fliegen kann trifft sie wieder auf ihre Mama. Stellaluna hat aber ihre Vogelfreunde nicht vergessen. Eine entzückende Geschichte einer aussergewöhnlichen Freundschaft.