>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Der Atem des Jägers

Thriller

Benny Griessel Romane

(6)
Thobela, ein ehemaliger Befreiungskämpfer, hat mit seinem Ziehsohn ein stilles Glück gefunden – bis der kleine Pakamile an einer Tankstelle erschossen wird. Thobela wird nun zum Rächer all der Kinder, denen Gewalt angetan worden ist. Die Polizei Kapstadts steht lange vor einem Rätsel. Doch dann übernimmt Detective Griessel den Fall: Er ist ein erfahrener Polizist – und er ist Alkoholiker, den seine Frau nach einem handfesten Streit hinausgeworfen hat. Doch Griessel will es sich beweisen. Wenn er diesen Fall aufklärt, hat er ja vielleicht noch eine Chance, seine Frau zurückzugewinnen. In seiner Not versucht er, Thobela eine Falle zu stellen. Plötzlich aber nimmt der Fall ungeahnte Dimensionen an...
Portrait
Deon Meyer, Jahrgang 1958, gilt als einer der erfolgreichsten Krimiautoren Südafrikas. Er begann als Journalist zu schreiben und veröffentlichte 1994 seinen ersten Roman. Mit seiner Frau und vier Kindern lebt er in Melkbosstrand. "Das Herz des Jäger" wurde mit dem ATKV Prose Prize ausgezeichnet, einem begehrten südafrikanischen Literaturpreis. In den USA wurde der Roman zu den zehn besten Thrillern des Jahres ernannt. Zeitgleich erscheint im Aufbau Taschenbuch Verlag sein Roman "Der traurige Polizist".
Zitat
Hochspannend. Brillant erzählt. (Deutschlandfunk)
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 428 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.04.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783841200174
Verlag Aufbau digital
Dateigröße 3616 KB
Übersetzer Ulrich Hoffmann
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Atem des Jägers

Der Atem des Jägers

von Deon Meyer
(6)
eBook
8,99
+
=
Dreizehn Stunden

Dreizehn Stunden

von Deon Meyer
(10)
eBook
7,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
1

Layoutfehler?
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 22.05.2018

So spannend und interessant das Buch auch ist, so mühsam ist es zu lesen. Das liegt aber vielleicht an der elektronischen Ausgabe. Die unterschiedlichen Erzählstränge sind weder durch Überschriften noch durch Absätze getrennt. Das erfordert permanente Konzentration beim Lesen. Ich muss das noch in der Printausgabe vergleichen, bevor ich... So spannend und interessant das Buch auch ist, so mühsam ist es zu lesen. Das liegt aber vielleicht an der elektronischen Ausgabe. Die unterschiedlichen Erzählstränge sind weder durch Überschriften noch durch Absätze getrennt. Das erfordert permanente Konzentration beim Lesen. Ich muss das noch in der Printausgabe vergleichen, bevor ich mich entscheide ein weiteres Buch dieses Autors zu kaufen.

von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Thobela kehrt zurück und jagt diesmal in den tiefsten Untergründen der menschlichen Seele. Tief taucht man ein in erschreckende Abgründe einer Gesellschaft. Spannung bis zum Ende.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein ungewöhnlicher Ermittler, ein mitreißender Erzählstil und ein Fall, der das eigene Bewusstsein für Recht und Gerechtigkeit in Frage stellt. Unheimlich spannend.