Meine Filiale

Schneewittchen muss sterben / Oliver von Bodenstein Bd.4

Der vierte Fall für Bodenstein und Kirchhoff

Oliver von Bodenstein Band 4

Nele Neuhaus

(129)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 12,40

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

€ 14,69

Accordion öffnen
  • Schneewittchen muss sterben / Oliver von Bodenstein Bd.4

    5 CD (2011)

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 14,69

    5 CD (2011)

Hörbuch-Download

ab € 10,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Millionen-Bestseller von Nele Neuhaus

Sulzbach im Taunus: An einem regnerischen Novemberabend wird eine Frau von einer Brücke auf die Straße gestoßen. Die Ermittlungen führen Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein in die Vergangenheit: Vor vielen Jahren verschwanden in dem kleinen Taunusort Altenhain zwei Mädchen. Ein Indizienprozess brachte den mutmaßlichen Täter hinter Gitter. Nun ist er in seinen Heimatort zurückgekehrt. Als erneut ein Mädchen vermisst wird, beginnt im Dorf eine Hexenjagd...
 

Nele Neuhaus, geboren in Münster / Westfalen, lebt seit ihrer Kindheit im Taunus und schreibt bereits ebenso lange. Ihr 2010 erschienener Kriminalroman Schneewittchen muss sterben brachte ihr den großen Durchbruch, heute ist sie die erfolgreichste Krimiautorin Deutschlands. Außerdem schreibt die passionierte Reiterin Pferde-Jugendbücher und Unterhaltungsliteratur. Ihre Bücher erscheinen in über 30 Ländern. Vom Polizeipräsidenten Westhessens wurde Nele Neuhaus zur Kriminalhauptkommissarin ehrenhalber ernannt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 544 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.09.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783548920856
Verlag Ullstein Verlag
Dateigröße 2740 KB
Verkaufsrang 1758

Weitere Bände von Oliver von Bodenstein

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

"Ein spannender Krimi auf hohem Niveau!"

Brigitte Dorotik, Thalia-Buchhandlung Villach ATRIO

Vor 10 Jahren wurde Tobias Sartorius verurteilt - Indizienprozess. Nach seiner Entlassung kehrt er in sein Dorf zurück. Als wieder ein Mädchen verschwindet überschlagen sich die Ereignisse. Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein ermitteln. Ein spannender Krimi auf hohem Niveau. Freue mich schon auf weitere Bände von Nele Neuhaus!

Spannende Unterhaltung

Daniela Leitner, Thalia-Buchhandlung Klagenfurt

Dieses Buch hat es geschafft eine längere Zugreise wie im Flug vergehen zu lassen. Eine spannende Handlung, ein sympathisches Ermittlerpaar und eine Kleinstadtatmosphäre mit ihren Gemeimnissen - viel Spaß damit!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
129 Bewertungen
Übersicht
92
28
6
2
1

Mega Spannend
von Heike aus Bremen am 03.03.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das war mal wieder sehr spannend der 4.Fall von Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff. Es war wieder mal sehr fesselnd und spannend. Und wieder konnte ich das Buch nicht aus der Hand nehmen. Ich will mehr davon. Band 5 wartet schon im Regal,,, freu. Sehr Empfehlenswert.

Sehr runder Fall
von einer Kundin/einem Kunden am 30.12.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich muss mich wohl langsam damit abfinden, dass die privaten Lebenswelten von Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein zwar immer mal vorkommen, aber nicht im Zentrum von Nele Neuhaus' Krimis stehen. Ich finde das schade, weil ich mich im Vergleich Menschen immer mehr interessieren als Fälle. Aber gerade in Bodensteins Leben tut ... Ich muss mich wohl langsam damit abfinden, dass die privaten Lebenswelten von Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein zwar immer mal vorkommen, aber nicht im Zentrum von Nele Neuhaus' Krimis stehen. Ich finde das schade, weil ich mich im Vergleich Menschen immer mehr interessieren als Fälle. Aber gerade in Bodensteins Leben tut sich hier dann doch einiges, und auch wenn das mehr Focus hätte bekommen können, ist es durchaus mitnehmend. Dafür sind Neuhaus' Fälle runder als die von vielen vergleichbaren Autoren. Und besonders hier ist sie sehr gut darin, die Figuren komplex genug zu betrachten, dass (mit vielleicht einer Ausnahme) keine rein perfiden Beweggründe zum Verhalten führen, sondern nachvollziehbare Motive. Ja, es gibt auch in diesem Genre sicherlich Autoren, die noch mehr auf Grautöne abzielen, aber Neuhaus positioniert sich schon am gelungeneren Ende der Skala. Alles in Allem sind Bodenstein und Kirchhoff (seit Ende des dritten Bands ja auch endlich per Du) ein ziemlicher Garant für Qualität.

Schneewittchen muss sterben
von einer Kundin/einem Kunden aus Siegburg am 16.04.2019

Wirklich Super geschrieben und spannend bis zum Schluss. War mein erster Roman von Nele Neuhaus, aber bestimmt nicht der letzte.


  • Artikelbild-0