In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Eine sündige Nacht

Roman

(5)
Caroline Dawson kann alles verkraften – die Einsamkeit, das Gespött, selbst den langwierigen Todeskampf ihres reichen Ehemannes, Roscoe Lancaster, der dreißig Jahre älter ist. Doch nun kehrt der Mann zurück, der sie einst verführt und ihr Herz gebrochen hat – Rink Lancaster, ihr Schwiegersohn. Dieser ist fest entschlossen, das Erbe seines verhassten Vaters anzutreten, aber als er Caroline wieder begegnet, flammen widersprüchliche Gefühle in ihm auf. Denn darf man die Frau des eigenen Vaters begehren?
Portrait
Sandra Brown arbeitete mit großem Erfolg als Schauspielerin und TV-Journalistin, bevor sie mit ihrem Roman »Trügerischer Spiegel« auf Anhieb einen großen Erfolg landete. Inzwischen ist sie eine der erfolgreichsten internationalen Autorinnen, die mit jedem ihrer Bücher die Spitzenplätze der New-York-Times-Bestsellerliste erreicht! Ihren großen Durchbruch als Thrillerautorin feierte Sandra Brown mit dem Roman »Die Zeugin«, der auch in Deutschland auf die Bestsellerlisten kletterte – ein Erfolg, den sie mit jedem neuen Roman noch einmal übertreffen konnte. Sandra Brown lebt mit ihrer Familie abwechselnd in Texas und South Carolina.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.07.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641046439
Verlag Blanvalet
Originaltitel Bittersweet Rain
Dateigröße 592 KB
Übersetzer Anne Döbel
Verkaufsrang 16.581
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Eine sündige Nacht

Eine sündige Nacht

von Sandra Brown
eBook
6,99
+
=
Ein skandalöses Angebot

Ein skandalöses Angebot

von Sandra Brown
eBook
6,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
1
3
1
0
0

sündig
von einer Kundin/einem Kunden aus Haßfurt am 14.12.2017
Bewertet: Taschenbuch

Caroline Dawson hat es geschafft. Doch jetzt liegt ihr Ehemann im Krankenhaus und im sterben. Roscoe Lancaster ist nicht nur reich, sondern auch dreißig Jahre älter. Deshalb kehrt auch sein Sohn zurück, Rink Lancaster ist nicht nur Caroline´s Schwiegersohn. Er hat ihr vor langer Zeit das Herz gebrochen. Es fängt... Caroline Dawson hat es geschafft. Doch jetzt liegt ihr Ehemann im Krankenhaus und im sterben. Roscoe Lancaster ist nicht nur reich, sondern auch dreißig Jahre älter. Deshalb kehrt auch sein Sohn zurück, Rink Lancaster ist nicht nur Caroline´s Schwiegersohn. Er hat ihr vor langer Zeit das Herz gebrochen. Es fängt ganz normal an und wird bald zu einem Nervenaufreibende Geschichte mit viel Liebe, Romantik und Hass. Caroline kann man verstehen und nur bewundern, wie sie alles meistert. Eine wunderschöne Liebesgeschichte mit viel Herz und Schmerz. Wie kann ein Mensch nur so voller Hass sein? Extra dazu bekommt man noch eine kleine süße und unschuldige Liebesgeschichte, die einen wieder ans Gute im Menschen glauben lässt. Das Buch ist viel zu schnell vorbei. 

Wiederauflage eines alten Romans
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 20.11.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Original des Buches ist bereits 1984 erschienen und wurde nun auf Deutsch nochmals aufgelegt. Daher handelt es sich um einen echten Liebesroman der Autorin, die sonst in den letzten Jahren eher richtige Thriller mit einem Touch Erotik schreibt. Auch hier ist die Liebesgeschichte zwar in einen Krimi eingebettet,... Das Original des Buches ist bereits 1984 erschienen und wurde nun auf Deutsch nochmals aufgelegt. Daher handelt es sich um einen echten Liebesroman der Autorin, die sonst in den letzten Jahren eher richtige Thriller mit einem Touch Erotik schreibt. Auch hier ist die Liebesgeschichte zwar in einen Krimi eingebettet, aber richtige Spannung kommt nicht auf und die Handlungsstränge sind vorhersehbar. Dennoch für das Alter des Romans erstaunlich gut geschrieben und an vielen Stellen zeitlos! Durchaus empfehlenswert, aber man sollte keinen Superthriller erwarten!

gekonnt
von Tine Schweizer am 02.02.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bevor Sandra Brown für ihre Thriller bekannt wurde, hat sich mit dem schreiben von Liebesgeschichten beschäftigt. Diese ersten Bücher wurden von blanvalet auch wieder aufgelegt. Wie die meisten wissen, mag ich Thriller nur bedingt – daher freue ich mich umso mehr dass ich die Autorin über Ihre Liebesgeschichten kennen... Bevor Sandra Brown für ihre Thriller bekannt wurde, hat sich mit dem schreiben von Liebesgeschichten beschäftigt. Diese ersten Bücher wurden von blanvalet auch wieder aufgelegt. Wie die meisten wissen, mag ich Thriller nur bedingt – daher freue ich mich umso mehr dass ich die Autorin über Ihre Liebesgeschichten kennen gelernt habe. Auch wenn es sich hier um ein Frühwerk der Autorin aus den frühen 80iger Jahren ist, merkt man auch hier schon ihr Potenzial. Die Protagonisten sind nicht immer sehr sympathisch von Anfang an, aber doch detailliert genug um sie zu verstehen und sich in sie hinein versetzen zu können. Auch merken wir sehr schnell, dass sich die Zeiten in den letzten 30 Jahren ja doch schon geändert haben. Das tut dem Lesespaß dennoch keinen Abbruch. Sandra Brown bewies schon damals, dass sie überzeugend schreiben kann. Ihre Schreibweise ist flüssig und angenehm. Der Spannungsbogen wird kontinuierlich aufgebaut und am Ende kommt es nochmal zu einem tollen Showdown.Es ist alles beinhaltet, was ein guter Roman so braucht. Liebe, Hass, Romantik, Intrigen gemixt mit überraschenden Wendungen.