Meine Filiale

Meine ersten kölschen Lieder

Manfred Söntgen

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,20
9,20
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Das erste kölsche Mitsing-Bilderbuch! Ming eetste Fründin, Ich ben ne Räuber & Wenn et Trömmelche jeiht: Diese 11 Lieder erzählen 11 Geschichten, die zur kölschen Grundausstattung gehören. Alle Lieder mit Text und Noten zum Mitsingen – das ist lehrreich für neu geborene und zugezogene Kölner und ein schönes Souvenir für die, die es vom Rhein fortzieht. Liebevolle Gestaltung als robustes Papp-Bilderbuch. Die CD mit allen 11 Titeln ist separat im Handel erhältlich.

Matthias Derenbach, Jahrgang 1979, ist Zeichner aus Leidenschaft. Das Studium an der Rhein-Sieg-Kunst Akademie beendet er 2007 mit der Diplomnote 1,0. Seit 2008 arbeitet der Autor als freier Illustrator und Kommunikationsdesigner in Köln und ist als "Drawing-Dozent" am SAE Institut tätig. 2009 gründet er den "Topoli Verlag", um die Frieda-Serie eigenverantwortlich und unabhängig zu verwirklichen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 24
Altersempfehlung 0 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.09.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-00-030696-9
Verlag Pänz
Maße (L/B/H) 17,9/15,1/1,5 cm
Gewicht 265 g
Abbildungen mit 12 Farbbildern und Noten
Illustrator Matthias Derenbach, Arthur Bernhardt

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Super
von einer Kundin/einem Kunden aus Lindlar am 06.02.2012

Haben das Buch durch zufall entdeckt und mein kleiner kommt jetzt jeden Tag damit an und will kölsche Lieder singen.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3