Meine Filiale

Der Zauber von Lentas

Roman

Brigitte Geupel

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 7 - 9 Tagen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 7 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 12,90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 9,49

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Wiederentdeckung der Asklepios-Kultur in Lentas, einem kleinen Ort an der südlichsten Spitze Kretas, ist verknüpft mit der Suche nach Liebe, Heilung, Spiritualität und Selbstverwirklichung.Lentas, ein Ort, der wegen seiner besonderen Atmosphäre heute ein „Geheimtipp“ für Touristen ist, war in der Antike ein wichtiges Heilzentrum.An diesem Ort entwickelt sich eine Liebesgeschichte voll Erotik und Leidenschaft, die sich mit spirituellen Erfahrungen verknüpft.Die Geschichte konfrontiert den Leser/die Leserin nicht nur mit den Spielarten der Liebe. Angeregt durch die Beschreibung der Schönheit Lentas, könnte das Buch sowohl eine ideale Begleitung für eine Reise nach Kreta sein als auch das Interesse an antiker Geschichte und Heilkunst wecken.

Brigitte Geupel, geboren 1957, arbeitet als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Supervisorin und Dozentin.
Der Ort Lentas ist ihr nicht nur durch zahlreiche Reisen vertraut. Sie bietet dort auch zusammen mit KollegInnen Seminare an. 1998 veröffentlichte sie die Kinder-Geschichte "Plötzlich wird alles anders". Paul (7 Jahre) berichtet über seine Familientherapie.
2008 veröffentlichte sie zusammen mit ihrem Mann, Heinrich Koller, das "Kraft-Quellen-Set". Bildkarten mit Anleitung für ressourcen-orientierte Interventionen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 180
Erscheinungsdatum 05.04.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8391-9054-8
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 19/12/1,1 cm
Gewicht 198 g
Abbildungen mit 2 Farbabbildungen
Auflage 3. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0