Warenkorb
 

>> Koch- und Backbücher reduziert*

Dostojewskij im Kreuzverhör

In allgemein verständlicher Darstellung wird Dostojewskij hier
aus zwei ganz verschiedenen Richtungen in den Blick gerückt:
als "Künstler" und als "Ideologe". Eine Einführung für den Leser von heute.
Ein Klassiker der Weltliteratur oder Ideologe des neuen Russland? Das ist heute die Frage, wenn es um Dostojewskij geht. Seine Romane haben es zu einer weltweiten Präsenz im kulturellen Bewußtsein unserer Zeit gebracht. In Tokio und Berlin, in Paris und New York, in Oslo und Rom halten Buchhandlungen den Meister aus Rußland parat. Von Moskau und Petersburg ganz zu schweigen. Zahllos sind seine Leser. Dostojewskij, der geniale Erzähler, wird jedoch von Dostojewskij, dem Propheten und Missionar der russischen Orthodoxie, wie von einem Schatten begleitet. Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion hat sich der russische Staat unter Putin wieder der russisch-orthodoxen Kirche zugewandt, und Dostojewskij, der Chefideologe des russischen Nationalismus, gewinnt neues Ansehen. Nicht nur dieser überraschende Vorgang erhält mit »Dostojewskij im Kreuzverhör« die notwendige Analyse. Voraus geht die Beantwortung der Frage »Warum ist Dostojewskij ein Klassiker?«.
Portrait

Prof. Dr., (emeritiert), seit 1974 Professor für Russische Literatur
und Allgemeine Literaturwissenschaft an der Universität Heidelberg. Seine zentralen Arbeitsgebiete sind die russische, deutsche und amerikanische Literatur sowie die Geschichte der Ästhetik von Kant bis Heidegger. Er ist Gründungsmitglied der Internationalen Dostojewskij-Gesellschaft, war von 1998 bis 2004 ihr Präsident und gehört jetzt zu ihren Ehrenpräsidenten.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 119
Erscheinungsdatum 11.06.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86809-003-1
Verlag Mattes Vlg
Maße (L/B/H) 21,2/14,9/1,7 cm
Gewicht 217 g
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,50
16,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 - 6 Tagen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 4 - 6 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.