Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Die Zwerge

Roman

Die Zwerge Band 1

Sie sind die schlagkräftigsten Helden aus J. R. R. Tolkiens >>Herr der Ringe<<: Zwerge sind klein, bärtig, und das Axtschwingen scheint ihnen in die Wiege gelegt. Doch wie lebt, denkt und kämpft ein Zwerg wirklich? Dies ist die rasante Geschichte des tapferen Tungdil, der im Kampf gegen Orks, Oger und dunkle Elfen beweist, dass auch die Kleinen Großes leisten können - Nach Stan Nicholls >>Die Orks<< ist dies der sensationelle Bestseller über ihre ärgsten Feinde - diese Raufbolde sollte man nie zum Spaß reizen!
Portrait
Markus Heitz, geboren 1971, lebt als freier Autor im Saarland. Mit »Ulldart« begann seine einzigartige Karriere. Seine Romane um »Die Zwerge« wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und standen wochenlang auf den Bestsellerlisten. Mit »Die Legenden der Albae« führte Markus Heitz alle Fans in die Welt der Dunkelelfen. Als einziger deutscher Autor gewann er bereits elf Mal den Deutschen Phantastik Preis.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 640 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783492950008
Verlag Piper
Dateigröße 2201 KB
Verkaufsrang 3489
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Die Zwerge

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

kleine Zwerge, große Abenteuer

Ines F., Thalia-Buchhandlung Wien Westbahnhof

Man nehme eine Handvoll Zwerge, füge etwas Sturheit und Liebenswürdigkeit hinzu und am Ende vermischt man alles mit einer großen Portion Abenteuer. Fertig ist das Rezept für den tollen Fantasyroman von Markus Heitz. Als Leser begleitet man den Zwerg Tungdil der in der Welt der Menschen aufgewachsen ist und eigentlich nur wenig Ahnung vom Zwergendasein hat. Aber schon bald findet er Gefährten die ihm nicht nur bei diesem Problem helfen sondern auch bei seinen Abenteuern tatkräftig unterstützen. Mir persönlich hat der Roman sehr gut gefallen- die gute Mischung aus Freundschaft, Krieg und anderen magischen Wesen macht dieses Fantasyabenteuer zu etwas ganz Besonderem.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
11
2
1
0
0

Leider nicht so gut wie erwartet..
von Florian M aus Grafenau am 20.04.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Aufgrund der vielen positiven Bewertungen habe ich mir mit hohen Erwartungen die Zwerge gekauft. Leider wurden diese jedoch nicht erfüllt. Es viel mir schwer in einen Lesefluss zu kommen und die unterschiedlichen Charaktere haben mich leider nicht angesprochen.

Wahnsinnig riesig für Zwerge!
von einer Kundin/einem Kunden am 27.05.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Markus Heitz hat meiner Meinung nach mit "Die Zwerge" einen Meilenstein der Fantasy geschrieben. Er schafft es immer wieder auf's Neue mich mit seinen packenden Geschichten und seinen grandiosen Charakteren zu fesseln. Es ist eine kolossale Geschichte von Liebe, Witz, Hass und Sturheit zugleich erfüllt. So wie Zwerge nunmal sind... Markus Heitz hat meiner Meinung nach mit "Die Zwerge" einen Meilenstein der Fantasy geschrieben. Er schafft es immer wieder auf's Neue mich mit seinen packenden Geschichten und seinen grandiosen Charakteren zu fesseln. Es ist eine kolossale Geschichte von Liebe, Witz, Hass und Sturheit zugleich erfüllt. So wie Zwerge nunmal sind. Die Zwerge sind die Hüter 《des Geborgenen Landes》. Sie beschützen alle friedlebenden Kreaturen vor den 《Horden Tions》, die ihnen nach dem Leben trachten. An den Grenzen des Geborgenen Landes halten sie Wacht in ihren Mächtigen Festungen des Gebirges. Doch eines Tages taucht ein Feind auf so heimtückisch und gefährlich, dass selbst die mutigen Zwerge ihm wie es scheint nichts entgegen zu setzen haben. Tungdil ein Zwerg der bei einem Menschenmagier, oder wie die Menschen bei den Zwergen genannt werden, einem "Langen" aufgewachsen ist und der eigentlich nichts über "sein" Volk weis, außer dem was er in Lot Ionan's Büchern gelesen hat, weis noch nicht im Geringsten, das ihm bald das wahrscheinlich größte und spannendste Abenteuer bevor steht, über welches man im Geborgenen Land noch über seinen Tod hinaus Geschichten erzählen wird.

Wer sagts denn
von einer Kundin/einem Kunden aus Hurlach am 26.05.2017

Wer sagt denn, daß gute Fantasy immer aus den USA kommen muss. Hier haben wir doch endlich mal wieder gutes deutsches Fantasy. Zugegeben, mit den Zwergen hat sich der Autor natürlich das beliebteste Fantasy-Volk aus HdR herausgepickt, aber nichtsdestotrotz klasse.