>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Dengeki Daisy 01

(7)
Die süße Teru hat soeben ihren älteren Bruder verloren und ist nun mutterseelenallein. Bevor er starb, gab er ihr jedoch ein Handy, das sie mit einer Person verbindet, die sie nun anstelle ihres Bruders beschützt. Seitdem erhält sie regelmäßig SMS von dieser ihr unbekannten Person namens DAISY, die ihr Lebensmut gibt. Wird Teru hinter das Geheimnis der Identität von DAISY kommen?
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 13 - 16
Erscheinungsdatum 14.10.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8420-0018-6
Reihe Tokyopop Romance
Verlag Tokyopop GmbH
Maße (L/B/H) 19,1/12,6/1,7 cm
Gewicht 175 g
Originaltitel Dengeki Daisy
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Josef Shanel, Matthias Wissnet
Buch (Taschenbuch)
6,70
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Dengeki Daisy 01

Dengeki Daisy 01

von Kyosuke Motomi
(7)
Buch (Taschenbuch)
6,70
+
=
Dengeki Daisy 02

Dengeki Daisy 02

von Kyosuke Motomi
(1)
Buch (Taschenbuch)
6,70
+
=

für

13,40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
2
1
0
0

Wer ist Daisy?
von einer Kundin/einem Kunden am 11.04.2018

?Wer ist Daisy? ? Anneke Ulrich, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg Teru hat ihren geliebten Bruder verloren und muss nun alleine klarkommen. Doch es gibt noch Daisy, eine mysteriöse Person, die sie nur über ein Handy kennt, das sie von ihrem Bruder bekommen hat. Wer steckt dahinter? "Dengeki Daisy" hat einen... ?Wer ist Daisy? ? Anneke Ulrich, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg Teru hat ihren geliebten Bruder verloren und muss nun alleine klarkommen. Doch es gibt noch Daisy, eine mysteriöse Person, die sie nur über ein Handy kennt, das sie von ihrem Bruder bekommen hat. Wer steckt dahinter? "Dengeki Daisy" hat einen wunderschönen Plot! Es gibt relativ viel zu lesen, was bei einem Manga nicht immer selbstverständlich ist. Die Kombination aus Romance, Drama und Mystery macht unglaublich viel Spaß und man fiebert ständig mit den Protagonisten mit! Wirklich toll und besonders interessant für Fans von Io Sakisaka, Kanan Minami und Kozue Chiba.

Genial
von ChrisYo aus Lutherstadt Wittenberg am 27.09.2016

Die Schülerin Teru hat es nicht leicht, denn immer wieder werden sie und die unbeliebteren Schüler der Schule die Opfer des Schulrates, der sich alle Freiheiten heraus nimmt, um die Armen und Unscheinbaren zu der Schule zu foppen. Als Teru bei einer solchen Auseinandersetzung dazwischen geht, bekommen sie und... Die Schülerin Teru hat es nicht leicht, denn immer wieder werden sie und die unbeliebteren Schüler der Schule die Opfer des Schulrates, der sich alle Freiheiten heraus nimmt, um die Armen und Unscheinbaren zu der Schule zu foppen. Als Teru bei einer solchen Auseinandersetzung dazwischen geht, bekommen sie und ihr Mitschüler unverhofft Hilfe, in Folge dessen Teru ein Fenster der Schule mit einem Tennisball einwirft. Da sie sehr arm ist, beschließen sie und ihr Mitschüler die Sache auszuschweigen. Doch Teru hat nicht mit dem Hausmeister der Schule gerechnet. Tasuku stellt Teru zur Rede und verpflichtet sie dazu den Schaden des Fensters abzuarbeiten. Doch egal wie schlimm die Situation für Teru zu sein scheint, sie hat immer wieder Hoffnung, dass sich alles zum Guten wendet, denn sie hat ein Geheimnis. Als ihr Bruder vor einiger Zeit starb, gab er ihr ein Handy, mit dem sie Kontakt zu einer gewissen Person namens Daisy halten kann. Daisys Aufgabe ist es Teru zu beschützen und ihr immer wieder gute Ratschläge zu geben. Doch je mehr Teru in die Probleme der Schule verwickelt wird, desto öfter taucht Teru auf, um ihr aus der Patsche zu helfen. Könnte er Daisy sein? Und wenn ja, was soll sie von ihm halten? Wie soll sie sich gegenüber Daisy fühlen, ist diese Person doch ein Hacker und eigentlich kriminell. Teru's Leben wird mehr und mehr durcheinander gewirbelt. Zwischen Schulproblemen und dem oftmals garstigen Tasuku wird sie immer wieder von Daisy aufgebaut. Diesen Manga habe ich rein zufällig entdeckt, als ich mal wieder auf der Suche nach etwas Neuem war und ich muss sagen, dass ich mich von Anfang an in die Serie verliebt habe. Die Zeichnungen sind von detailliert bis Chibi, also sehr abwechslungsreich. Die Charaktere sind einfach nur menschlich und plagen sich mit alltäglichen Problemen herum. Besonders wird hier ein Augenmerk auf Güte, Freundschaft und Gewissen gelegt. Teru muss man einfach lieb haben. Sie ist sich ihrer Situation nur zu bewusst, versucht aber immer das Beste daraus zu machen, selbst wenn Tasuku sie wieder vor eine schier unlösbare Aufgabe stellt. Doch auch Tasuku ist gar nicht so schlecht, wie er sich selbst darstellt, stellt der Leser doch bald fest, dass er sein eigenes Päckchen mit sich zu tragen hat und Teru immer wieder zu Hilfe kommt. Den Manga empfehle ich allen Liebhabern von Romantikmangas. Ihr werdet begeistert sein.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Zwar ein Romance Manga hat aber auch viel Mystery mit dabei. Das gibt dem ganzen aber auch etwas besonderes und macht es erst richtig interessant.